Benutzer Diskussion:Escla

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen auf meiner Diskussionsseite!

  • Ich bitte darum, neue Themen unten zu beginnen
English You may write here in English too. To begin a new topic, please click here.
Español/Cubañol Puedes escribirme en Español también. Para agregar tu mensaje, haz clic aquí.
  • Damit Diskussionen nicht den Kontext verlieren, antworte ich auch hier.
  • Diskussionen, welche ich auf deiner Seite beginne, sollten auch dort weitergeführt werden.
  • Willst du mir etwas vertrauliches mitteilen, so schreib mir eine E-Mail.
  • Bitte unterschreibe deine Beiträge (--~~~~)!



Revert bei Daddy Yankee[Quelltext bearbeiten]

Hallo Escla,

Benutzer:2A02:908:FB11:3180:709F:9553:B07E:2579 hatte unter den veröffentlichten Singles zwei Titel eingetragen. Nachdem ich aber weder bei der en- noch bei der es-WP entsprechende Nennungen fand, habe ich den Eintrag unter dem Vermerk einer fehlenden Quelle entfernt. Du hast die Aktion mit einem Verweis auf ein Youtube-Video jedoch wieder revertiert. Dieses Lyric Video ist nun aber nichts weiter ist als ein angezeigter Songtext, bei dem im Hintergrund der Song läuft. Von einem Beleg, dass besagter Titel tatsächlich als Single existiert (und nicht bloß als Lied per se), erfahre ich dort nichts. Daher wurde der Artikel wieder auf die vorherige Version zurückgesetzt, bis ein anständiger Beleg vorhanden ist. --Ennimate (Diskussion) 15:52, 27. Aug. 2013 (CEST)

Hi, Google findet zu beiden Titeln zahlreiche Treffer:
Nur leider nix Offizielles.
Grüße -- Escla ¿! 16:09, 27. Aug. 2013 (CEST)

Río vs. Rio[Quelltext bearbeiten]

Sag mal Escla, fällt dir eine Eselsbrücke ein, wie ich mir merken kann, daß es im Spanischen mit Akzent und im Portugiesischen ohne geschrieben wird? Ich komme da immer durcheinander. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 12:09, 28. Aug. 2013 (CEST)

Da ich des Portugiesischen nicht mächtig bin, kenne ich auch nicht bei den dortigen Akzent-Regeln nicht aus. Merk dir halt einfach, dass es im Spanischen immer mit Akut geschrieben wird und es im Portugiesischen andersrum ist. ;) Grüße -- Escla ¿! 12:58, 28. Aug. 2013 (CEST)
Solange du dir merken kannst, dass sich die Akzentsetzung in beiden Sprachen unterscheidet, ist das schon die halbe Miete. "Rio" hat im Portugiesischen zwei Silben, im Spanischen (grammatikalisch) nur eine. Deshalb braucht das Spanische einen Akzent, um das i zu betonen, damit ein zweisilbiger "río" draus wird. Andersrum braucht das Portugiesische für den Vornamen Mário einen Akzent auf dem a, das Spanische bei gleicher Betonung nicht. Pt: Maria, sp: María. Pt: Itália, sp: Italia. Gruß --Hvd69 (Diskussion) 15:39, 28. Aug. 2013 (CEST)

Schießbefehl[Quelltext bearbeiten]

Lass bitte [solche Aktionen]. Das ist unhöflich mir gegenüber. Und dazu grob falsch (näheres Disk.). Nächstes Mal such ich die VM auf für die Vollsperre des Artikels.--Wiguläus (Diskussion) 00:31, 26. Okt. 2013 (CEST)--Wiguläus (Diskussion) 00:48, 26. Okt. 2013 (CEST)

Habanos[Quelltext bearbeiten]

Hallo! Wir hatten uns vor 5 Jahren mal über das Lemma unterhalten. Wie Du vieleicht bemerkt hast, hab ich am WE den Bereich Tabak umgebaut. Und mit dem Artikel komm ich irgendwie nicht weiter. Ich denke man muß 2 Perioden unterscheiden. Einmal bis zur Revolution, da war Havanna eine Herkunftsbezeichnung wie Brasil, und durch den beschränkten Markt heute ist es eine Produktgruppe von Marken, aber keine Einzelmarke. Wobei das nicht wirklich etwas mit dem Markenrecht zu tun hat, wenn man es historisch sieht. Da Du Dich offenbar mit dem Thema auskennst, würde ich gern Deine Meinung zur Kategorie:Tabakhandel und Tabakverarbeitung hören. Problem für mich, daß teilweise die selben Firmen sowohl Rohtabak, Halberzeugnisse daraus als auch fertige Zigarren und Tabakmischungen verkaufen. Kenne keine Branche, wo das ebensobreit Realität war. Und deshalb sehe ich auch bei den Unternehmenskategorien nicht wirklich einen Platz, will nur bei den paar Artikeln kein großes Kategoriesystem aufbauen. Was meinst Du?Oliver S.Y. (Diskussion) 21:03, 17. Nov. 2013 (CET)

Hi, nein eigentlich ist alles rund ums Rauchen für mich Nichtraucher nicht so sehr Thema, wo ich mich meine auszukennen. Nur bei kubanischen Zigarren bin ich etwas eingelesen, aber auch kein ausgewiesener Spezialist. Hatte gestern nur die Habano-Zigarre mit der Vertriebsfirma Habanos SA verwechselt, deshalb heute die Zurückkategorisierung. Aber wenn ich mir beispielsweise die Kategorie:Tabakhandel und Tabakverarbeitung angucke und dort Tabakanbau in Deutschland finde, dann passt dort auch Habano rein. Könnte man wohl als eine Art Kategorie:Tabankanbau sehen. Mit den Subkategorien habe ich auf Anhieb kein Problem. Grüße -- Escla ¿! 21:42, 17. Nov. 2013 (CET)
Zu diesem Edit: Die Kategorie:Zigarren würde ich dort nicht quasi ersatzlos streichen. Schließlich steht Habano ausschließlich für Zigarren. Kategorie:Tabakhandel und Tabakverarbeitung ist aber eine sinnvolle Zusatzkategorie für den Artikel.-- Escla ¿! 23:22, 17. Nov. 2013 (CET)

Come in and find out[Quelltext bearbeiten]

tu mir doch den Gefallen, eine VM gegen mich zu stellen, ich hab schonmal den Anlass geliefert und bin gespannt auf die Entscheidung. --Janneman (Diskussion) 20:34, 3. Feb. 2014 (CET)

Nö. Gruß -- Escla ¿! 20:51, 3. Feb. 2014 (CET)
I rest my case. --Janneman (Diskussion) 20:52, 3. Feb. 2014 (CET)

Beziehungen zwischen Kuba und den Vereinigten Staaten[Quelltext bearbeiten]

Du hast in diesem Artikel meinen Link gelöscht. Hast Du Dir den Text vorher mal angesehen? es geht dort nicht nur speziell um die "Miami Three", sondern allgemein um die Beziehungen USA-Kuba. Vielleicht hätte ich das in der Beschreibung deutlicher machen sollen. --Rita2008 (Diskussion) 18:04, 6. Feb. 2014 (CET)

Hallo Rita, du hast ein wenig recht, ich hatte mich anfangs mehr von der Überschrift leiten lassen, den Artikel nur angelesen und mich über den Autor informiert. Das komplette Lesen des Artikels hat mich aber erst recht nicht überzeugt, dass der Artikel überhaupt Weblink-tauglich gemäß WP:WEB („nur vom Feinsten“) wäre. Auch wenn er von einem Politikwissenschaftler und Hochschullehrer stammt, hat er doch arge Mängel:
Anfangs wird über die Cuban Five lamentiert und ohne Beweis behauptet, es wären politische Gefangene, weil die US-Regierungen Fidel Castro hassen würden. Danach folgt eine Jubelarie über Kubas internationalistische Einsätze, die angeblich oder tatsächlich nicht im Sinne der US-Regierungen gewesen sind. Unter anderem wird Jimmy Carter als einer der "schlimmen" Präsidenten erwähnt, jedoch nicht, dass unter seiner Präsidentschaft die "Blockade" ausgesetzt wurde.
Insgesamt ist der Artikel keine Bullshit-Propaganda à la Neuber, wie bei Amerika21 eher die Normalität, hat m.E. dennoch nicht Weblink-Qualität. Als Refernenz, als gekennzeichnete Meinungsäußerung eines latent Castro-freundlichen aktiven Professors für Politikwissenschaften wäre er jedoch meiner bescheidenen Meinung nach nicht grundsätzlich auszuschließen.
Grüße -- Escla ¿! 22:02, 7. Feb. 2014 (CET)

Benutzer:Escla/monobook.js[Quelltext bearbeiten]

Hallo, oben genannte Seite nutzt das IsbnCheckAndFormat-Tool unter toolserver.org/gradzeichen/IsbnCheckAndFormat oder tools.wikimedia.de/gradzeichen/IsbnCheckAndFormat. Durch den Umzug nach Tool-Labs wird dieser Link nicht mehr funktionieren. Wenn du IsbnCheckAndFormat weiterhin benutzen willst, solltest du den Link auf tools.wmflabs.org/isbn/IsbnCheckAndFormat korrigieren, oder, wenn du PDDs Skriptsammlung nutzt, die aktuelle Version von dort kopieren. Andernfalls kannst du diese Nachricht ignorieren. InkoBot (Diskussion) 17:37, 21. Jun. 2014 (CEST)

Dein Statement zu "Flughäfen"[Quelltext bearbeiten]

Könntest du dein Statement noch signieren und evtl. nach unten verschieben oder dort wiederholen? Da, wo es jetzt steht, geht es womöglich unter. Vielen Dank. --Quique aka HeicoH temas a debate aquí 20:11, 5. Aug. 2014 (CEST)

'tschuldigung, hab's nachsigniert. Grüße -- Escla ¿! 20:14, 5. Aug. 2014 (CEST)

NK für Flugplätze[Quelltext bearbeiten]

Du hast an der Diskussion über die NK für Flugplätze teilgenommen. Ich habe dazu einen Kompromissvorschlag gemacht. Ich lade dich ein, an der Abstimmung darüber teilzunehmen. --HeicoH aka Quique discusión 01:05, 3. Okt. 2014 (CEST)

Namenskonventionen Flugplätze[Quelltext bearbeiten]

Du hast Dich an der Diskussion zu den Namenskonventionen für Flugplätze beteiligt. Da der Kompromissvorschlag nicht angenommen wurde und der Status quo immer wieder zu Artikelverschiebungen in die Eine oder Andere Richtung mit ggf. nachfolgenden VMs führt, müssen wir zu einer Lösung finden. Dies geht nur gemeinsam durch Diskussion und Abstimmung.

Daher bitte ich unter Wikipedia Diskussion:Namenskonventionen#Abstimmung Übernahme aktuelle NK Flugplätze in einem ersten Schritt um Abstimmung ob die bestehenden NK Flugplätze (Letzmalig Januar 2013 angepasst, Diskussionen dazu sind u.A. hier verlinkt) unverändert als Unterpunkt (analog Bahnhöfe) in WP:NK#Bauwerke eingefügt werden sollen oder nicht.

Link zur Abstimmung

--Unimog404 (Diskussion) 11:49, 21. Okt. 2014 (CEST)

Artikel über Fidel Castro: Die klare Mehrheit ist für die Löschung des Abschnitts "verschwenderischer Lebensstil" Siehe Diskussion!

Militäroperationen[Quelltext bearbeiten]

Hallo, Du hattest Dich bereits zu dem Thema geäußert, aber der Streit geht immer weiter, mittlerweile sperrt sogar ein involvierter Administrator Seiten mit dem von ihm präferierten Operationsnamen. Bitte hilf mit, eine generelle Lösung zu suchen. Galant Khan (Diskussion) 00:39, 6. Nov. 2014 (CET)

Archivierung: Was soll an zwanghaftem Nicht-Archivieren gut sein?[Quelltext bearbeiten]

Hallo Escla,
bitte hör auf mit diesen Vorgaben. Das Problem ist nicht, daß Diskussionsseiten „zwanghaft geleert“ werden, sondern genau umgekehrt: Viel zu wenige Nutzer kümmern sich um das Aufräumen und das Archivieren. Auf unglaublich vielen Seiten werden die Nutzer zugemüllt mit veralteten Diskussionen, die längst ins Archiv gehören. Anstatt solche veralteten Diskussionen zwangsweise im Vordergrund zu halten („zwanghaft“, könnte man sagen), könntest Du Dich daran beteiligen, daß mehr archiviert wird. Das wäre viel wichtiger!
Noch etwas zum angeblich Zwanghaften: Außer bei einmaligen Aufräum-Aktionen setze ich Erledigt-Bausteine. Außerdem auch beim Aufräumen, wenn der Fall nicht ganz eindeutig ist. Das bedeutet: Die Beobachter haben dann eine ganze Woche Zeit, gegebenenfalls den Erledigt-Baustein zu entfernen und die Diskussion fortzusetzen bzw. zu erhalten. Auf diese Möglichkeit weise ich auch immer wieder hin. In aller Regel hat aber niemand etwas gegen die Archivierung einzuwenden. Eine gemeinsame bewußte Entscheidung der Nutzer ist besser als die autoritäre Vorgabe eines Mechanismus, der sich um die tatsächlichen Verhältnisse (Relevanz des Inhalts, Größe der Abschnitte) überhaupt nicht kümmert. Lektor w (Diskussion) 15:51, 15. Nov. 2014 (CET)

Aufräumen von zugemüllten Diskussionsseiten ist ja OK. Müll braucht man auch nicht archivieren, sondern kann ihn ruhig per WP:DS löschen. Normale Diskussionen kann man aber ruhig eine Weile stehen lassen und muss sie nicht nach wenigen Tagen per "Erledigt" archivieren. Vielleicht interessieren sich noch andere für Frage und Antwort oder haben noch was zu ergänzen. Erst ab einer gewissen kritischen Größe ist eine Archivierung angebracht. Und um dies nicht händisch pflegen zu müssen, gibt es die übliche Vorlage {{Autoarchiv}}. Der Vorlagenbaustein {{Autoarchiv-Erledigt}} ist auf Artikel-Diskussionsseiten deshalb auch eher unüblich und eignet sich eher für angemerkte Rechtschreibfehler im Artikel und weniger für inhaltliche Fragen und Anmerkungen. Guckst du auch Hilfe:Archivieren#Kopiervorlagen. Grüße -- Escla ¿! 16:23, 15. Nov. 2014 (CET)
Hallo Escla, es gibt wirklich sehr viele Beiträge/Abschnitte, die zu früh archiviert werden: nämlich bei denjenigen sehr vielen Diskussionsseiten, die nach Alter archivieren. Da verschwinden dann Beiträge nach einem halben oder ganzen Jahr, obwohl sie zur Verbesserung beitragen können. Ich setze regelmäßig den Input von solchen uralten Beiträgen um, die bisher niemand beachtet hat. Gestern war sogar ein solcher Beitrag dabei, der im Juli 2003 geschrieben wurde.
Das heißt: Wenn Du Dich gegen übermäßiges Archivieren engagieren willst, dann müßtest Du bitte jene Vorgaben ändern, die das Alter als Kriterium enthalten. Archivierungen, die ich einrichte, gehen nie nach dem Alter. Die beste Lösung ist nämlich: genau dann ins Archiv, wenn etwas erledigt ist. Also je nachdem: nach einem Tag oder nach fünf Jahren. Und mit Zustimmung, deswegen Baustein + Frist. Wenn Du schon auf einer Seite landest, wo sich gerade jemand auf diese Weise sorgfältig um jeden Abschnitt kümmert, brauchst Du nicht anzukommen mit der Argumentation „um dies nicht händisch pflegen zu müssen“. Das paßt einfach nicht zu der Situation.
Mit Deinen Vorgaben behandelst Du Abschnitte und Beiträge, als ob sie gleichartig wären. Das sind sie natürlich nicht. Ein Abschnitt kann aus einer Zeile bestehen, ein anderer aus hundert Zeilen. Aus diesem Grund hat eine Anzahl von Abschnitten nicht viel mit der Füllung der Diskussionsseite zu tun.
Manches ist sofort erledigt, zum Beispiel eine Anmerkung zu einem kleinen Grammatik-Problem. Umsetzung per Mini-Edit, Haken dahinter, Erledigt-Baustein. Warum sollte der Hinweis jetzt noch ewig stehen bleiben, nur weil er zum Beispiel ohne Signatur geschrieben wurde und sich keine zwei Leute finden, die noch etwas dazu schreiben wollen, zumal das von der Sache her gar nicht nötig ist? Auch so etwas wäre künftig Müll, eine Belästigung für die Leser. Warum soll es noch hundertmal gelesen werden?? Dafür gibt es keinen sinnvollen Grund.
Pauschale Parameter sind geeignet, wenn sich die Leute eben nicht um die Archivierung kümmern wollen. Dort kannst Du sie ja einbauen (und damit zugleich auch für die angedeuteten Nachteile sorgen: abwechselnd zu schnelles Archivieren und zu spätes Archivieren). Aber doch nicht dort, wo jemand bewußt und sorgfältig archiviert.
Ansonsten würde ich sagen: Keine Sorge, eine Diskussionsseite wird sich schon wieder mit frischen Anmerkungen füllen. Das ist nun wirklich nicht das Problem. Lektor w (Diskussion) 17:56, 15. Nov. 2014 (CET)
Du hast jetzt eigentlich lang und breit erklärt, dass man bis auf erledigte Grammatikfehleranfragen gar nichts archivieren sollte. Ich habe heute mehrfach gesehen, dass du inhaltliche Anfragen beantwortest und sofort "Erledigt" setzt, damit sowohl Anfrage als auch Antwort möglichst schnell ins Archiv verschwinden. Dieses Vorgehen halte ich gelinde gesagt für höchst seltsam. Die Archivierung nach einem gewissen Zeitraum nach dem letzten Beitrag im Diskussionsabschnitt ist dagegen die übliche Vorgehensweise bei gut frequentierten Diskussionsseiten. Weniger frequentierte wie Diskussion:Spanisch-Amerikanischer Krieg brauchen dagegen IMHO gar nicht archiviert werden, auch wenn eine Anfrage schon Jahre zurück liegt. Ich halte es da wie Kollege Mautpreller auf deiner Disk. Von quasi-händischer Archivierung nach Gutdünken halte ich dagegen gar nichts.-- Escla ¿! 18:21, 15. Nov. 2014 (CET)
Ich habe lang und breit erklärt, aber es scheint nicht viel davon angekommen zu sein. Die Sache mit dem Grammatikfehler war erstens nur ein Beispiel, zweitens hatte ich damit etwas anderes erklärt, nämlich daß die Vorgabe „mindestens zwei signierte Abschnitte pro Abschnitt“ oft nicht zu der realen Situation paßt. Das trifft natürlich nicht nur auf Grammatikfehler zu.
Die Behauptung, ich würde sofort "Erledigt" setzen, „damit sowohl Anfrage als auch Antwort möglichst schnell ins Archiv verschwinden“, ist absurd. Ich setze dann und nur dann Erledigt, wenn ich etwas für erledigt halte. Außerdem muß man unterscheiden zwischen einmaligen Aufräumaktionen und normalem Betrieb. Und muß man unterscheiden zwischen Erledigt-Zeichen und Erledigt-Bausteinen. Erledigt-Zeichen haben den Zweck, den Nutzern zu signalisieren, daß ein bestimmtes Problem geklärt wurde, um ihnen unnötige Lesearbeit zu ersparen. Das ist nützlich und leserfreundlich, auch im Archiv. Erledigt-Bausteine sind dagegen ein Vorschlag zur Archivierung. Ich könnte jetzt noch mehr erklären, z. B. zum fundamentalen Unterschied zwischen einmaligem Aufräumen und sonstigen Erledigt-Markierungen bei einzelnen Beiträgen, aber ich habe nicht den Eindruck, daß dabei viel ankommt.
Deshalb besser ein konkretes Beispiel bei Diskussion:Mario Vargas Llosa, wo Du neuerdings Deine Ansichten mit Gewalt durchsetzen willst. Schau Dir doch zum Beispiel den Abschnitt "Das grüne Haus" und "Gespräche in einer Kathedrale" an. Dort wurde vor über drei Jahren ein ganz bestimmtes Problem angesprochen. Niemand hat sich darum gekümmert, drei Jahre lang. Ich habe jetzt (unter anderem) dieses Problem bearbeitet und die Lösung sorgfältig in meiner Antwort dargestellt. Warum sollte ausgerechnet jetzt, nachdem das Problem plausibel bearbeitet wurde, noch eine Diskussion darüber stattfinden, zumal es nur um eine kleine sprachliche Inkongruenz im Text ging? Nun, es könnte ja dennoch sein. Also habe ich nach den Edits und dem Kommentar erst mal eine Woche lang abgewartet. Erst dann habe ich einen Baustein als Archivierungsvorschlag gesetzt. Zusätzlich ausdrücklich im Bearbeitungskommentar: „Vorschlag Archivierung“. Also ein Vorschlag. Die Seite wird ganz sicher von einigen ständig beobachtet, was kürzlich bei einer anderen Diskussion auch eindeutig erkennbar war. Sie konnten diesen Vorschlag sehen und ihn akzeptieren oder ablehnen.
Nun kommst Du her und behauptest plötzlich, es handle sich um eine „Schnellarchivierung“. Was soll das? Warum sollen Leute veraltete Beiträge lesen, bei denen das Problem längst gelöst wurde? Aus meiner Sicht ist das kontraproduktiv. Eine verächtliche Haltung gegenüber den Nutzern. Es verstärkt nur den üblichen Eindruck: Auf den Diskussionsseiten ist das meiste sowieso uninteressant, braucht man gar nicht zu lesen.
Ich sehe wirklich genau hin, worum es jeweils geht. Ich habe bei Deinen pauschalen Bewertungen nicht den Eindruck, daß das auf Dich genauso zutrifft. Lektor w (Diskussion) 19:50, 15. Nov. 2014 (CET)

VisualEditor – der Kat-Vernichter[Quelltext bearbeiten]

Hallo Escla, danke für deinen Edit, ab und an scheint der VisualEditor die Kategorien zu löschen, wenn man irgendwo eine Änderung vornimmt… Ich hab nur leider noch nicht herausgefunden, woran genau das jetzt liegt, dafür tritt es leider (oder zum Glück?) nicht oft genug auf. Also: Danke nochmal! Viele Grüße --Filterkaffee (Diskussion) 16:25, 6. Dez. 2014 (CET)

Mach dir keine Sorgen, ich habe keine Absicht vermutet. Ich verwende den VE selbst hin und wieder zu Testzwecken, stoße aber meist schnell wieder an seine Grenzen, was mich dann zur klassischen Quelltextberbeitung zurückkehren lässt. Grüße -- Escla ¿! 21:37, 6. Dez. 2014 (CET)
Der VE hat sich schon schön weiterentwickelt, aber z. B. auf großen Seiten „hängt“ er sich auch gerne mal auf. Hat alles seine Vor- und Nachteile, Leute ohne tiefergehende Programmierkenntnisse schätzen solche WYSIWYG-Editoren sicherlich; die Wikisyntax ist ja auch erstmal eine Auszeichnungssprache wie HTML, die man lernen muss – statt <b> schreibe ich hier für Fettschrift halt '''. Das macht der VE schon einfacher. Viele Grüße --Filterkaffee (Diskussion) 00:39, 7. Dez. 2014 (CET)

Wikipedia:Meinungsbilder/Entzug von Adminrechten bei Nichtnutzung der Adminrechte[Quelltext bearbeiten]

Hallo, du hattest damals beim Meinungsbild zum Entzug von Adminrechten bei Inaktivität für die Einführung der Regel ausgesprochen und deine Abstimmung auch dahingehend kommentiert. Ich bereite ein Meinungsbild vor, ob Entzug von Adminrechten bei Inaktivität erfolgen soll, wenn die Adminrechte über einen langen Zeitraum nicht genutzt werden, also keine Aktionen wie Löschen, Wiederherstellen etc. für einen langen Zeitraum erfolgen. Vielleicht willst du dich beteiligen und/oder dich als Unterstützer eintragen. Gruß --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 13:50, 1. Apr. 2015 (CEST)

Kleiner Dank zwischendurch[Quelltext bearbeiten]

Ich möchte mich herzlich für Deine jüngsten Beiträge bedanken, die nicht von allen Mitschreibern gewürdigt wurden. Offensichtlich gibt es doch einige, die Agitation mit Information verwechseln. Umso mehr freue ich mich, wenn Deine sehr gut begründeten Beiträge ganz wesentlich helfen, das zu überwinden. Beste Grüße HJunghans, 05.06.2015

Anfrage an einen spanischen Botbetreiber[Quelltext bearbeiten]

Hallo Escla! Reicht dein aktives Spanisch dazu aus, einem Botbetreiber auf ES-Wikipedia zu fragen, ob er die Bearbeitungen, die er seit einiger Zeit in ES-Wikinews von BOT-Superzerocool übernommen hat, auch in DE-Wikinews zu tätigen? Es geht um n:Vorlage:Börsenindizes und n:Vorlage:Wechselkurse, dort sind die entsprechenden Vorlagen n:es:Plantilla:Indicadores económicos und n:es:Plantilla:Tasa de Cambio. Wobei es ein Problem gibt auf ES ist letztere "südamerikazentristisch" und die Wechselkurse beziehen sich auf US-Dollar, während in DE (und FR, die Franzosen haben dasselbe Problem, daß sie BOT-Superzerocool verlassen hat, dort könnte der Bot quasi dieselben Aufgaben übernehmen) die Wechselkruse sich auf Euro beziehen. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 23:28, 17. Jul. 2015 (CEST)

Kann ich machen, ja. Vermutlich morgen. Hoffe, ich hab das Problem auch richtig verstanden.😉 Wenn ich's vergesse, pinge mich nochmal an. Grüße -- Escla ¿! 19:27, 20. Jul. 2015 (CEST)
@Matthias, brauchst du noch ...? Hast dich nach meinem Nichttun nicht mehr gemeldet. Grüße -- Escla ¿! 00:26, 12. Sep. 2015 (CEST)
Im Prinzip schon, aber jetzt warten wir mal ab, was ich auf der WikiCon in DD dazu erreiche, Ich will da mit den Wikidata-Leuten sprechen, ob man das net gleich auf Wikidata realisiert, damit es alle Sprachversionen nutzen können. Ich melde mich wieder. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 10:37, 12. Sep. 2015 (CEST)

Filmartikel[Quelltext bearbeiten]

Hallo Escla, darf ich dir die Wikipedia:Formatvorlage_Film ans Herz legen? Danke. Si! SWamP hier: Inaktive Admins 00:06, 12. Sep. 2015 (CEST)

Infobox hab ich nach BK mit dir hinzugefügt. Fehlt sonst noch was Wesentliches? Grüße -- Escla ¿! 00:22, 12. Sep. 2015 (CEST)
Na, wenn du's nicht siehst, verrat ich dir's auch nicht:-))) Si! SWamP hier: Inaktive Admins 00:32, 12. Sep. 2015 (CEST)
Dann werde ich wohl auf die Auszeichnung "Excellent" verzichten müssen. ;( -- Escla ¿! 00:45, 12. Sep. 2015 (CEST)
Also gut. Ein Artikel. Dieser Artikel. Helferlein: Es gibt mehr als zwei Unterschiede... Si! SWamP hier: Inaktive Admins 00:54, 12. Sep. 2015 (CEST)
Dass der Artikel ausbaufäig ist, weiß ich auch. Ein gültiger Stub ist er allemal. Das reicht imho erstmal. Grüße -- Escla ¿! 01:02, 12. Sep. 2015 (CEST)
das bezweifelte ich auch mit keinem Wort. Dein letzter Satz ist trotzdem falsch. Man kann ohne große Mühe zumindest die Infobox vollständig ausfüllen. grüße zurück Si! SWamP hier: Inaktive Admins 01:15, 12. Sep. 2015 (CEST)
Das ist kein "Fire-and-forget"-Artikel. Es wird weiter recherchiert und ggf weiter ergänzt. Grüße -- Escla ¿! 02:50, 12. Sep. 2015 (CEST)

Kuba[Quelltext bearbeiten]

Hallo Escla

Das mit dem Privatblock ist eine Notlösung, da der Ursprüngliche Link auf die 3Sat-Quelle tot ist. Thoma hatte aber genau das als Grund genommen, um die gesammte Aussage zu löschen. Was hälst Du von diesen Link: [1]? Grüße --Aineias © 21:02, 25. Okt. 2015 (CET)

Ich hab grad das Original dazu verlinkt, wo die und auch Telepolis abgeschrieben haben.-- Escla ¿! 21:08, 25. Okt. 2015 (CET)