Benutzerin Diskussion:Nicola

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dom.png

Diese Benutzerdiskussionsseite dient der persönlichen Kommunikation mit der Benutzerin Nicola. Wenn du mich hier ansprichst, antworte ich auch auf dieser Seite. Wenn ich dich auf einer anderen Seite angesprochen habe, antworte bitte auch dort!

Bitte klicke hierhin, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen,
und unterschreibe deinen Beitrag mit --~~~~.

 Hinweise





„Read Kant, cunt“ (Jan Böhmermann, 31. März 2016)

Leitfaden für den guten Admin 20.16

Umgang mit anderen
  • Sei freundlich zu Werbetreibenden und Selbstdarstellern. Der Start in die Wikipediaarbeit mit einem schönen Artikel über sich selbst ist quasi ein Indikator für wertvolle neue Mitarbeiter im Sinne unseres Projektes. Vergraule sie also nicht: die Zukunft der Wikipedia hängt davon ab.
  • Stell dich gut mit den vorgeblichen Urgesteinen - sonst wirst du schon sehen .... Merke: persönliche Beleidigungen, Untergriffigkeiten und Verleumdungen durch diese sind keine solchen, sondern die reine Wahrheit. Und die wird man doch wohl noch sagen dürfen?!
  • Stell dich gut mit Neukonten, die direkt engagiert auf Meta diskutieren - sonst wirst du schon sehen .... (siehe oben).
  • Kümmere dich nicht um deine Mitautoren, die brauchen keine Aufmerksamkeit. Deine Wertschätzung richte bitte ausschließlich auf Neuautoren - sie sind die Zukunft des Projektes.
Umgang mit Spendengeldern
  • Verbrauche Spendengelder. Es zeugt von Blödheit, das nicht in Anspruch zu nehmen. Vermeide unbedingt abendliche Rückfahrten von 300 km und nimm statt dessen ein Hotelzimmer auf Spenderkosten an. Die Anreise auf eigene Kosten ist ein no go, begreife das endlich. Denke also daran, immer eine Zugfahrt von Spendengeldern zu buchen. Versau es nicht ständig, indem du etwa frühzeitig einen Sparpreis buchst oder gar mit dem eigenen Auto anreist, mit dem du weitere Teilnehmer abgeholt hast.
  • Verbrauche mehr Spendengelder. Beantrage Projekte, die ein Maximum an Vortreffen, Folgetreffen und Nachtreffen mit einem Minimum an Sinnhaftigkeit und Nachhaltigkeit verbinden. Achte darauf, dass dein psychisches Profil nicht kompatibel mit dem Projektziel ist.
Mitarbeit
  • Mach dir bloß keine Arbeit - das wird eh gegen dich verwendet.
  • Vermeide unnötige Arbeit. Merke: Mentorentätigkeit, Supportmitarbeit, Bearbeitung von Importen, Organisation von Community-Treffen und Artikelarbeit sind tabu. Du bist Admin und hast das nicht nötig. Wenn du unbedingt im ANR arbeiten willst, weise andere Benutzer zurecht und lege Listen an. Das reicht völlig.
  • Wenn du dennoch in Organisationen von Projekten oder Treffen involviert bist, achte auf genügend Publicity. Übernimm keine zeitaufwändigen Arbeiten im Hintergrund, die eh keiner sieht.
  • Organisiere vor allem keine Community-Treffen. Damit förderst du nicht etwa die Verständigung der Autoren, neue Projektideen und gute Zusammenarbeit, sondern festigst persönliche Seilschaften, Klüngel und elitäres Denken. Was hast du dir nur dabei gedacht?!
  • Wenn du eine Frau bist: sei ein bisschen mädchenhafter: äußere öfters, vor wem oder was du dich fürchtest, benenne Mitautoren, vor denen du Angst hast, warum ist egal, und betone deine Sorge um Neuautoren, das lässt dich großherzig wirken und weckt den Beschützerinstinkt anderer.
Umgang mit Kritik
  • Mobbing gegen Admins gibt es per definition nicht: es handelt sich stets um gerechtfertigte Kritik, die in gebotener Härte, gerne auch anlasslos, auf möglichst vielen Seiten geschrieben werden will. Persönliche Beleidigungen unterstreichen dabei nur in legitimer Weise die Ansichten des Schreibenden.
  • Wehre dich nicht gegen Mobbing (siehe oben). Stell dich nicht so an, du bist Admin und musst das abkönnen. Also denk nicht einmal daran, deswegen eine VM zu stellen, das steht dir nicht zu. Bei der Wahl hast du schließlich zugestimmt, dass normale Umgangsformen dir gegenüber keine Gültigkeit haben. Selber schuld, wenn du dich wählen lässt.

Terminkalender[Quelltext bearbeiten]

01.06.
17.07.
Fotowettbewerb Denkmal PF (Pforzheim)
01.06. WomenEdit in Berlin
01.06. Offenes FürthWiki Treffen Wikipedia:Fürth
02.06. Wikipedia-Sprechstunde in der Bücherhalle Hamburg
02.06. Stammtisch Karlsruhe
03.06. 10 Jahre WikiProjekt Bremen – Führung und Communitytreffen im Fallturm Bremen des ZARM
03.06. Stammtisch Bremen
03.06.
05.06.
GLAM on Tour in Stuttgart Juni 2016
04.06. Mitgliederversammlung Wikimedia Österreich
05.06. Offener Sonntag WikiWedding
06.06. Wikipedia-Sprechstunde in der Schiller-Bibliothek in Berlin-Wedding
06.06. Stammtisch München
07.06. Stammtisch Wiesbaden
09.06. Stammtisch Halle (Saale)
09.06. Zusatztermin: Offenes Editieren in Berlin
10.06. Einführungskurs und Editierworkshop Stuttgart
10.06. Stammtisch Frankfurt
10.06.
12.06.
GLAM on Tour/Macht der Mode - Zwischen Kaiserreich, Weltkrieg und Republik im LVR-Museum Textilfabrik Cromford (Ratingen)
12.06. Offener Sonntag WikiWedding
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Beteiligen[Quelltext bearbeiten]

Adminkandidaten: Kurator71 (bis 30. Mai)
Oversightwahl: Wiederwahl von Millbart (bis 3. Juni) • Kandidaturen: Emergency doc & Horst Gräbner (bis 3. Juni)
Meinungsbilder: Turnusmäßige Adminwiederwahlen (bis 5. Juni)
Wettbewerbe: Wikimedia CEE Spring 2016 (bis 31. Mai)Fotowettbewerb Wikipedia:Wiki Loves Earth (bis 31. Mai)Wahl zum Bild des Jahres 2015 (Runde 2) (bis 28. Mai)
Sonstiges: Meinungsbild bezüglich der Namensgebung von Commons-BenutzerkategorienWikiCon Region Stuttgart: Aufruf zu ProgrammvorschlägenTabular data storage for CommonsDie technische Wunschliste: Aufruf zur Kommentierung von Umsetzungsideen zum Wunsch „Bessere Lösung von Bearbeitungskonflikten“Abstimmung zu Kategorien für Sportler nach Verein (bis 28. Mai)
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 7 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten.

Crime Cologne[Quelltext bearbeiten]

zur Erinnerung -- Maxxl² - Disk 16:26, 4. Sep. 2015 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:John Wren[Quelltext bearbeiten]

Hallo Nicola,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Itti 10:06, 8. Dez. 2015 (CET)

Danke! Ich kanns immer noch nicht selbst :( --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 10:07, 8. Dez. 2015 (CET)
In Cuxhaven machen wir einen Workshop :-) --Itti 10:18, 8. Dez. 2015 (CET)
Ja, bitte :) --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 10:21, 8. Dez. 2015 (CET)

Kölner Rathaus[Quelltext bearbeiten]

https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Elmar_Nolte#Rathaus_K.C3.B6ln Elmar Nolte (Diskussion) 09:13, 25. Apr. 2016 (CEST)

@Elmar Nolte: Danke für den Hinweis, ich werde mir das anschauen. Allerdings bin ich eher durch Zufall auf das Thema Rathauspropheten gestossen und keine Expertin für die Baugeschichte des Rathauses, das ist eher Elya aber ich helfe gerne. Ich kenne mich besser mit der Baugeschichte der Radrennbahn Andreasried in Erfurt aus als mit der des Kölner Rathauses :) Gruß, --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 09:20, 25. Apr. 2016 (CEST)

Glückwunsch[Quelltext bearbeiten]

Hiermit gratuliere ich Benutzerin
Nicola
für 10 Jahre ehrenamtlicher Arbeit
im Dienst der Verbesserung unserer Enzyklopädie
und verleihe ihr den
Wikipedia logo silver.png
Wikiläums-Verdienstorden in Silber
gez. Jossi (Diskussion) 15:02, 25. Apr. 2016 (CEST)
Hiermit gratuliere ich Benutzerin
Nicola
für 5 Jahre ehrenamtlicher Arbeit
im Dienst der Verbesserung unserer Enzyklopädie
und verleihe ihr den
Wikipedia logo bronce.png
Wikiläums-Verdienstorden in Bronze
gez. Jossi (Diskussion) 15:02, 25. Apr. 2016 (CEST)


Liebe Nicola, nachträglich den allerherzlichsten Glückwunsch für zehn Jahre fleißigster Arbeit im Dienste unserer Enzyklopädie, unzählige tolle Artikel und als Stimme der Vernunft in vielen Diskussionen! --Jossi (Diskussion) 15:02, 25. Apr. 2016 (CEST)

Hallo, Benutzer:Jossi2, vielen Dank für die tolle Überraschung und Deine zusätzlichen warmen Worte :) Gruß, --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 15:04, 25. Apr. 2016 (CEST)

Glückwunsch![Quelltext bearbeiten]

Liebe Nicola!

Zu deiner guten Platzierung im Schreibwettbewerb gratuliere ich dir herzlich. Du hast einen originellen, sehr schönen, materialreichen Artikel von der Marke typisch nicola beigesteuert, den man mit Genuss lesen. kann. Nur weiter so! --Der wahre Jakob (Diskussion) 21:38, 1. Mai 2016 (CEST)

Der wahre Jakob Vielen Dank! Ich habe mich auch sehr gefreut :) Gruß, --Nicola - Ming Klaaf 23:30, 1. Mai 2016 (CEST)

Für Recherche:[Quelltext bearbeiten]

hier nochmal der Hinweis auf die Rheinland-Pfälzische Personendatenbank, wo viele Biografien hinterlegt sind. Gruß --Schreiben Seltsam? 21:55, 5. Mai 2016 (CEST)

Manufakturen[Quelltext bearbeiten]

Guten Morgen Nicola, hast du dazu Ideen ? Wikipedia:Meinungsbilder/Relevanzkriterien für historische Unternehmen Gruß Graf Umarov (Diskussion) 07:50, 7. Mai 2016 (CEST)

Für Deine Sammlung![Quelltext bearbeiten]

Für Deine Sammlung...

Hoffentlich für Dich kein alter Hut! Herzlichst --Andrea014 (Diskussion) 10:25, 17. Mai 2016 (CEST)

@Andrea014: Danke! Das sagte mir bisher nichts. Gruß, --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 21:40, 18. Mai 2016 (CEST)
Es ist mir beim Stöbern auf Commons über den Weg gelaufen. Da musste ich an Dich denken und hab es als kleines Mitbringsel von meinem Ausflug eingepackt. Schönen Tag noch --Andrea014 (Diskussion) 07:54, 19. Mai 2016 (CEST)

Du bist[Quelltext bearbeiten]

eine Optimistin;-) Gruß --Xocolatl (Diskussion) 22:03, 20. Mai 2016 (CEST)

@Xocolatl: Sagen wir mal so: Ich kann, offenbar im Gegensatz zu anderen Benutzern, lesen :) Ich bin also eher eingebildet. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 22:06, 20. Mai 2016 (CEST)
Ach, dann ist man schon eingebildet? Wusste ich nicht. - Ja, irgendwie ist es schwierig, Leuten, die etwas nicht können, klarzumachen, dass sie das nicht können. Hab ich erst letzte Nacht erlebt. Deswegen fand ich ja deinen Hinweis so optimistisch... ok, Schluss damit. Gruß --Xocolatl (Diskussion) 22:09, 20. Mai 2016 (CEST)
@Xocolatl: Letzte Nacht?? Das klingt interessant :-)  --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 22:12, 20. Mai 2016 (CEST)
Jaja... *g* --Xocolatl (Diskussion) 22:13, 20. Mai 2016 (CEST)

Sperre von Benutzer:Woches[Quelltext bearbeiten]

Guten Morgen Nicola, was hast Du denn da jetzt wieder angestellt ? Stefan64 hatte doch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Abarbeitung der VM besser durch einen Admin von ausserhalb des Itti-Umfeldes erfolgen sollte, damit es zumindest nicht wie eine Clan-Klüngelei aussieht. Und dann kommst ausgerechnet Du und schießt Woches ab. Ich halte das für eine sehr unglücklichhe Entscheidung. Hast Du Dich hinsichtlich der Sanktionsdauer wenigstens mit einem erfahrenen Admin abgesprochen ? Die Sperrdauer ist für einen Erstverbüsser mal wieder völlig überzogen. Wofür Du konkret gesperrt hast kann ich auch nicht erkennen. Mir geht es wie Benutzer Brodkey65: Ich mag sowohl Itti als auch Woches. Um so besser hätte ich es gefunden wenn hier ein erfahrener Admin mit Distanz ans Werk gegangen wäre und ohne Ansehung der Person gerichtet hätte. Nun haben wir hier den Salat, und ich fürchte dieses mal wird das Projekt echt Schaden nehmen. Total unzufrieden mit Deinem Alleingang verbleibt --Zweedorf22 (Diskussion) 07:46, 21. Mai 2016 (CEST)

@Zweedorf22: Du hast in Dein Posting gleich mehrere Behauptungen eingebaut: Ich gehörte zum "Itti-Umfeld", ich sei "ohne Distanz" und hätte nicht "ohne Ansehen der Person" gerichtet usw. Das ist Deine Sichtweise.
Ein Benutzer hat hier eine Benutzerin, und das nicht zum ersten Mal, öffentlich diskreditiert, und zwar in einer Weise, die weit über einen normalen Dissens hinausgeht. Durch ein solches Verhalten nimmt ein Projekt "Schaden", nicht durch eine Sperre.
Wenn Du nicht erkennen kannst, wofür ich W. gesperrt habe, empfehle ich Dir, die gemeldeten Passagen nochmals durchzulesen sowie weiterhin die VM selbst. Vielleicht versperrt Dir ja die Tatsache, dass Du Woches "magst", ein wenig den Blick. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 11:16, 21. Mai 2016 (CEST)
So ein Sperrlog bleibt bekanntlich ewig bestehen, da wäre es bei einer VM-Sperre schon ganz sinnvoll, wenn ein (Quasi-)Link zur VM angegeben wäre.
Was "Umfeld" anbetrifft:
Stefan bezog sich ja gerade auf den Anschein und schlug jemanden vor, der Itti nicht persönlich kennt. Ungeachtet dessen, daß persönliche Bekanntschaften nicht alle tiefe Freundschaften sind.
Ich mag es überhaupt nicht, wenn abfällig über Kollegen geschrieben wird - was Woches sicher gemacht hat, und auch mit einer gewissen Penetranz. Es ist klar ersichtlich, daß er auf Itti fixiert ist, die er nicht für "wert" hält, eine Förderung zu erhalten, die andere Wikipedianer ebenfalls erhalten (bzw. die Hexi vermutlich *10 erhält).
Ich halte es für nötig, sowas aufzuarbeiten.
Aber es war ein Fall, wo es der reinen Deliktlage nach nicht einmal selbstverständlich wäre, zu sperren - auch wenn es sicher möglich ist. Und dann 3 Tage.
Kämen solche Bemerkungen von einem vernetzten Admin gegenüber einem unvernetzten Fußgänger, würde da in der Regel gar nichts passieren - da liest man meistens das höhnische "nicht freundlich, aber ...".
Ich halte das für nicht unproblematisch. --Elop 11:41, 21. Mai 2016 (CEST)
@Elop: Ein vernetzter Admin käme wohl kaum in die Verlegenheit, einem unvernetzten Fußgänger vorzuwerfen, er würde sich mit Spesengeldern bereichern, oder? - Also ist diese Konstellation sehr hypothetisch.
Ich halte das für eine grundsätzliche Frage: Von WMDE werden Angebote zur Unterstützung von Aktivitäten gemacht - ich halte es für ein Unding, Benutzern vorzuwerfen, diese Angebote anzunehmen. Das ist für mich eine andere Ebene als Streitigkeiten um Artikelinhalte, da die Integrität von Benutzern im Kern angegriffen wird.
Elop, ich halte Deine Einstellung in dieser Angelegenheit nicht für unproblematisch. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 11:57, 21. Mai 2016 (CEST) P.S. Habe den Link nachgeholt, danke für den Hinweis.
Was genau meinst Du mit meiner Einstellung? --Elop 12:02, 21. Mai 2016 (CEST)
Was Du oben geschrieben hast. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 12:06, 21. Mai 2016 (CEST)
Versteh ich nicht. Was genau ist Einstellung?
Ich habe eine Einschätzung darüber gegeben, warum ich Bedenken habe, ob die konkrete Abarbeitung in der Art und Konstellation zielführend wäre.
Oder findest Du die Einstellung, die aus:
>>Ich mag es überhaupt nicht, wenn abfällig über Kollegen geschrieben wird<<
spricht, "bedenklich"?
Ich halte auch den Satz:
>>Ein vernetzter Admin käme wohl kaum in die Verlegenheit, einem unvernetzten Fußgänger vorzuwerfen, er würde sich mit Spesengeldern bereichern, oder?<<
für nicht zielführend. Es gibt vergleichbare Herabwürdigungen von Vernetzten gegenüber Unvernetzten täglich, und es wird nichts gemacht.
Persönliche Bekanntschaft führt dazu, daß der, der sich angegriffen fühlt, ein Gesicht hat. Und wenn er sich sehr getroffen zeigt und darstellt, für wie drastisch er den Angriff hält, hat das eine entsprechend andere Wirkung. Dabei war hier sogar der VM noch ein beidseitiges Geplänkel vorausgegangen. Das heißt, Itti hatte zunächst versucht, sich auf einen Schlagabtausch einzulassen, und sich dann mittendrin umentschieden.
Für Menschen, die Itti kennen und schätzen, ist das wahrscheinlich ein korrekt geahndetes "Itti-Bashing". Aber für Menschen, die ihr oder "der Adminschaft" kritisch gegenüberstehen, hat das einen Beigeschmack, der ihre Bedenken eher noch steigern kann.
Eine moderatere Sperre durch einen Admin, der keinen von beiden kennt, nebst anschließender Kommunikation, warum es auf Dauer nicht hinnehmbar ist, unsere Kolleginnen und Kollegen in der Form herabzuwürdigen, hätte keinen solchen. --Elop 13:04, 21. Mai 2016 (CEST)
@Elop: Ich habe das oben ausgeführt: Deine Ausführungen bezüglich Admin und Fußgänger, um es zu präzisieren.
Der gemeldete Benutzer hatte eine Stunde lang Zeit, sich zu entschuldigen und/oder die gemeldeten Passagen selbst zu entfernen. Diese Zeit hat er nicht genutzt, sondern sich stattdessen "dumm gestellt" und gar die Löschung der gemeldeten Passagen rückgängig gemacht. Das ist eine gezielte Provokation, und so etwas schätze ich anders ein als eine Beleidigung im "Affekt". Der Benutzer ist kein Neuling und weiß genau, was er da macht. Wenn das jemand anders sieht als ich, dann möge man ein AP beantragen.
@Zweedorf22: Ich bin übrigens auch "total unzufrieden", nämlich mit dem ersten Satz Deines obigen Postings. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 13:31, 21. Mai 2016 (CEST)
Ja, das war nachgetreten. Mit etwas Abstand tut mir das jetzt auch leid. Ich bitte um Entschuldigung. --Zweedorf22 (Diskussion) 15:27, 21. Mai 2016 (CEST)
@Zweedorf22: Das weiß ich wirklich sehr zu schätzen, danke. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 15:32, 21. Mai 2016 (CEST)
Man kann eigentlich seriöserweise nicht zunächst auf eine Bemerkung "plänkelnd" einsteigen und sich dann plötzlich beleidigt fühlen. Das ist zumindest inkonsistent. Darauf gehst Du leider nicht ein. Weder in der VM noch hier. --JosFritz (Diskussion) 13:37, 21. Mai 2016 (CEST)
Ich habe keinerlei "Einstellung" bezüglich Admin und Fußgänger zum besten gegeben, sondern nur Beobachtungen und Einschätzungen genannt. Einstellung wäre, wenn ich sagte, Admins genössen bezüglich KPA besonderen Schutz oder aber aber müßten halt mehr aushalten als Fußgänger. --Elop 13:43, 21. Mai 2016 (CEST)
@Elop: Lass uns bitte nicht um Worte streiten. "We agree to disagree" ist der neueste Spruch in der WP - und das ist in diesem Falle wohl so. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 15:32, 21. Mai 2016 (CEST)
Nein, dem stimme ich nicht zu. Vielmehr gehst Du überhaupt nicht auf das ein, was ich sage. Und auch auf Nachfrage kommen nur weitere, vage in den Raum gestellte Andeutungen und Behauptungen, die mit meinen Statements wenig zu tun haben.
Einigen wir uns darauf, daß Du keine Lust hast, Dich mit dem, was ich schrieb, auseinanderzusetzen, und ich diese Form der Kommunikation als extrem unhöflich empfinde. --Elop 15:47, 21. Mai 2016 (CEST)
@Elop: Sorry, aber das muss daran liegen, dass ich dann offensichtlich nicht recht verstehe, auf was Du hinaus willst. Du hast mir mitgeteilt, dass Du meine Sperre des Benutzers für "nicht unproblematisch" hältst. Das sei Dir unbenommen. Ich habe geschrieben, warum ich das anders sehe. Was erwartest Du, was ich tun soll? --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 15:51, 21. Mai 2016 (CEST)
Du mußt mich in einer laufenden Diskussion nicht ständig anpingen - ich bekomme die Antworten auch so mit.
Ich halte Konstellation, Länge und Kommunikation für nicht unproblematisch. Ich habe aber bereits erklärt warum. Und dabei geht es darum, Konflikte dieser Art vermeidbar zu machen.
Aber Dein letzter Post "Du hast mir mitgeteilt, dass Du meine Sperre des Benutzers für "nicht unproblematisch" hältst. Das sei Dir unbenommen. Ich habe geschrieben, warum ich das anders sehe." besagt ja letztlich, daß Du sie als unproblematisch ansiehst.
Gut, das kann ich dann mal so hinnehmen. Anders als auch auf Nachfrage nicht näher erläuterte Sprüche wie:
>>Elop, ich halte Deine Einstellung in dieser Angelegenheit nicht für unproblematisch.<<
Und zwar ohne auch nur anzudeuten, was da genau problematisch an meiner behaupteten (aber nicht benannten) Einstellung sei. --Elop 16:07, 21. Mai 2016 (CEST)
Das habe ich oben beantwortet. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 16:10, 21. Mai 2016 (CEST)
Ich halte Deine unreflektierte und nachhaltig beratungsresistente Einstellung, wie sie hier zum Ausdruck kommt, sogar für höchst bedenklich. Wie es auch anders geht, kannst Du zum Beispiel hier studieren. --JosFritz (Diskussion) 12:12, 21. Mai 2016 (CEST)

Vermittlung[Quelltext bearbeiten]

Hallo Nicola, eine kurze Frage dazu [1]: Hast Du den Ping [2] erhalten? Gruß, --Gustav (Diskussion) 21:41, 22. Mai 2016 (CEST)

Nein, hatte ich nicht :) Danke für den Hinweis. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 21:44, 22. Mai 2016 (CEST)
@Gustav von Aschenbach: Ich weiß nur nicht, ob das für mein Problem der richtige Ansatz ist. Sicherlich habe ich mal mit dem einen oder anderen Benutzer bisweilen Zank, aber hier geht es darum, dass ein Benutzer und Helfershelfer das Projekt selbst stören, indem sie versuchen, eine bestimmte Rubrik zu dominieren. Das geht aus meiner Sicht über einen "persönlichen" Konflikt hinaus. Seit Wochen kämpfen mehrere Benutzer, darunter auch ich, gegen diese Bestrebungen. Leider kommen man bei manchen Benutzern noch diese persönlichen Animositäten hinzu, was die Sache verkompliziert. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 22:13, 22. Mai 2016 (CEST)

Gib Frieden[Quelltext bearbeiten]

Wenn alles läuft, wie ich mir das wünsche (und ich in die 4. Runde des WikiCups komme), dann werde ich meine Funktion auf SG? per Ende September aus freien Stücken zurücklegen. Die Chancen stehen gut, derzeit pendle ich zwischen Platz 2 und 5. Und mach' Dich bitte nicht über meine Produktivität lustig, das ist ziemlich tief. Ich bin berufstätig und schaffe doch etwas mehr als einige Hartz-IV-Empfänger.--Meister und Margarita (Diskussion) 23:07, 22. Mai 2016 (CEST)

Genau das ist ein Punkt: Der Wiki-Cup. Das bestätigt ja nur meine "Verdächtigungen". Frieden gibt es letztlich doch nur, wenn es nach Deiner Nase geht.
Ich habe die Produktivität nicht angesprochen, sondern jemand anderes, und ich habe mich nicht darüber "lustig" gemacht, sondern lediglich auf Fakten hingewiesen. Dein Nachtreten in Richtung von Hartz-IV-Empfängern finde ich zutiefst unanständig. Aber das ist Deine Art, das habe ich inzwischen kapiert. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 23:15, 22. Mai 2016 (CEST)
Wenn der Cup solche Auswüchse produziert und man nicht verlieren kann, sollte man nicht dran teilnehmen. Du hast den Sinn des Cups nicht begriffen. Grüße von einem Cup-Teilnehmer. Und, vorsorglich: ich meine nicht Nicola, aber das weiß die Keule auch selbst ;-).--scif (Diskussion) 23:21, 22. Mai 2016 (CEST)
@Scialfa: Sollten wir uns mal persönlich treffen, haue ich Dich mit derselben :-)  --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 23:24, 22. Mai 2016 (CEST)
ich weiß nicht, ob du Nicola kennst, sie könnte aber schätzungsweise gute rechte Vorderhand haben :-) -jkb- 23:26, 22. Mai 2016 (CEST) - - - oh sorry hound hound stalk stalk :-)
(Nach BK) Meine liebe Nicola, ich arbeite Tag für Tag mit Mindestsicherungs-EmpfängerInnen (und bin privat ein Befürworter des bedingungslosen Grundeinkommens). Mich brauchst Du nicht hier zu treffen versuchen, das funktioniert nicht. Aber es ist ein Fakt, dass Hartz-IV-Empfänger mehr Zeit und Ressourcen haben als ich. Du hast Deine und meine Produktivität in Bezug gesetzt, das war niemand anderer. Trag Dich doch ein für Freitag (and be part of the dream team). Die Schnittmenge zwischen Lantus und mir ist denkbar gering (und dennoch funktioniert es). Das Problem mit der Basis ist halt, das sie nicht will. Letzten Freitag mussten auch Lantus und Siesta auswählen, weil es sonst kein SG? gegeben hätte. Vergleichbare Probleme gibt es beim AdT, den ich ein paar Mal in letzter Minute – weil niemand sich zuständig fühlte – reingestellt (und somit gerettet) habe. Stell Dir vor, es ist Basis und niemand geht hin. Die Diskussionen, die Du auf SG? angezettelst hast, verschrecken die Basis nur noch mehr. Ich übernehme sicherlich keinen zweiten Tag auf SG?, habe nur Lantus (einmal weil verschwunden, ein zweites Mal auf sein Ersuchen) vertreten. Denk einmal über Deine Feindbilder nach. Ich eigne mich zwar scheinbar exzellent, bin aber in Wirklichkeit Dein Feind nicht.--Meister und Margarita (Diskussion) 23:30, 22. Mai 2016 (CEST)
Immer wieder spannend zu lesen, wie Du vom Thema abzulenken versuchst.
Es war übrigens ein anderer Benutzer, der von Deinen "Produktivitätsverdiensten" sprach - da sei mir gestattet, kurz darauf hinweisen, dass ich solche auch aufzuweisen hätte, wenn das etwas zu bedeuten hätte, hat es aber nicht. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 23:35, 22. Mai 2016 (CEST)
Also gut: Wir sind uns einig, dass die Produktivität (Deine und meine) in diesem Diskurs nicht zählt.--Meister und Margarita (Diskussion) 23:36, 22. Mai 2016 (CEST)
@Scialfa: Natürlich kann ich verlieren. War in der ersten Runde auf Platz irgendwo. Und werde auch die zweite Runde sicherlich nicht gewinnen. Und die dritte wohl auch nicht. Aber welchen Sinn macht es anzutreten, wenn man nicht etwas beweisen/darstellen/erreichen will. Mein Ehrgeiz ist ungebremst. Auf die paar SG?-Punkte kann ich übrigens auch verzichten. Komme auch so in die nächste Runde.--Meister und Margarita (Diskussion) 23:41, 22. Mai 2016 (CEST)

Ausrufer – 21. Woche[Quelltext bearbeiten]

Rückblick:

Adminkandidatur Giraldillo nicht erfolgreich: 39:143:30 (21,4 %)
Schiedsgerichtwahl Mai 2016 Die neuen Schiedsrichter sind Benutzerin:AnnaS.aus I., Benutzer:DCB, Benutzer:Ghilt, Benutzer:Helfmann und Benutzer:MAGISTER

Oversightwahl: Millbart, Emergency doc, Horst Gräbner
Meinungsbilder: Turnusmäßige Adminwiederwahlen
Umfragen in Vorbereitung: Relevanz Kriterien bei Produkten / Firmen
Kurier – rechte Spalte: App-in-die-natur, Interpellation beantwortet, Triff Wikipedia, triff den Wedding, Wir haben gewartet
GiftBot (Diskussion) 00:46, 23. Mai 2016 (CEST)

Löschantrag im Artikel Katharina Nocun[Quelltext bearbeiten]

Hallo, da du den Löschantrag in den Artikel Katharina Nocun eingetragen hast, kannst du sicher auch neben der Behauptung ein Argument liefern? Ist halt doof, wenn administrativ eine unbelegte Behauptung in einem Artikel steht, die man weder entkräften noch herausnehmen kann. -- 32X 20:48, 23. Mai 2016 (CEST)

Ich habe den LA lediglich in den Artikel eingesetzt, da er gesperrt war, also als reine Serviceaktion. Benutzer:Eingangskontrolle hat den LA gestellt. Auf der LD wird dieser LA ganz normal diskutiert [3]. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 20:51, 23. Mai 2016 (CEST)

Karl Schropp[Quelltext bearbeiten]

Bei Karl Schropp findest du etwas, was du möglicherweise noch nicht gewusst hast. Der Weg, den Artikel auf der Tour de force WD:SG? in deinen Gesichtskreis zu bringen, scheint mir unter den derzeitigen Umständen zu mühsam. --Goesseln (Diskussion) 00:25, 24. Mai 2016 (CEST)

@Goesseln: Danke für den Hinweis! Cooler Artikel und sicherlich etwas für SG?. Weise doch auch mal auf der Kölner Seite auf den Artikel hin, das findet sicherlich Interesse. Ich lese bei SG? viel mit ohne zu schreiben, davon ab.
In Sachen SG? habe ich eine Unterseite mit Vorschlägen angelegt: Benutzerin Diskussion:Nicola/Vorschläge SG? - Ich überlege aber, die Seite zu verschieben, da gab es schon Seiten-Vorschläge auf der Kurier-Disk., und dann auch im Kurier darauf hinzuweisen, damit sich möglichst viele Benutzer beteiligen können. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 00:33, 24. Mai 2016 (CEST)

Dieser Sieg[Quelltext bearbeiten]

mag einigen Genugtuung verschaffen, aber im Grunde hat das, aus meiner bescheidenen Sicht, diesem Projekt geschadet. Du hast einen sehr fleißigen Mitarbeiter, der sich hervorragend mit der in diesem Projekt gewünschten Formatierung der Literatur auskannte vermutlich dauerhaft oder gar für immer rausgeworfen. Er wird sich wohl nicht mehr in der bisherigen Form, um die Anpassung von Artikeln kümmern, die Wartung und korrekte Darstellung ist ja eh nicht erwünscht und reine BNS. Ich kann es einfach nicht verstehen warum. Seine Mitarbeit im ANR lag bei 96.63% aller Beiträge. War es das wirklich wert, dass wir so einen weiteren fähigen langjährigen Mitarbeiter verlieren? Haben wir davon so viele, die bereit sind sich auch den Artikeln anderer anzunehmen, um sie an die hiesigen Richtlinien anzupassen? Waren seine 56,133 ANR-Edits in fast 9 Jahren also sinnlose Verschwendung von Lebenszeit? Wem ist damit jetzt geholfen? Den Artikeln ganz sicher nicht, der Enzyklopädie ebenfalls nicht, der harmonischen Teamarbeit, wobei man sich gegenseitig unterstützt, um die Artikel qualitativ zu verbessern, wurde eine Absage erteilt. Worum geht es hier eigentlich noch. Um gute und korrekt dargestellte Artikel scheinbar nicht mehr.

Ich hoffe ihr, die ihr die Hüter der Benutzersperroptionen seid, wisst noch was ihr tut. Ich bin enttäuscht, zutiefst resigniert und ebenfalls bald so weit mich zurückzuziehen. Wer hier aktive Wartung zur Einhaltung der Richtlinien und Verbesserung der Artikel betreibt wie ich das tue erleidet hier tausend Tode. Und gefühlt bin ich innerlich schon lange Tod, weil mir immer wieder irgendetwas unterstellt wird, was mit Anpassungen nach eigenen Vorstellungen zu tun haben soll, wenn man sich lediglich an die Richtlinien zu halten versucht. Und falls er sich tatsächlich nicht mehr der Artikelarbeit in diesem Projekt widmen wird, bin ich einen weiteren Tod gestorben, weil ich einen wichtigen Ratgeber verliere. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 08:45, 26. Mai 2016 (CEST)

neue Bestätigung am 26.5.2016[Quelltext bearbeiten]

Hallo! Du hast gestern eine neue Bestätigung von Arabsalam bei Persönliche Bekanntschaften erhalten. Hier kannst du selber bestätigen. Du bekommst diese Nachricht, weil du in dieser Liste stehst. Gruß --SpBot 05:50, 27. Mai 2016 (CEST)

Deine Zurücksetzungen...[Quelltext bearbeiten]

... hier und hier würde ich gern verstehen. Was passt denn hier Deiner Meinung nach nicht? Der Artikel ist jedenfalls nicht der richtige Ort, um den vermeintlichen Schiefstand zu reparieren. Im Moment passt es so jedenfalls nicht. Gruß --RonaldH (Diskussion) 10:36, 29. Mai 2016 (CEST)

Alistair Donohoe und Sarah Storey z.B. starten auch bei Eliterennen, nicht nur bei Paracycling-Wettbewerben, deshalb gehören sie in beide Kategorien. Das ist kein "Schiefstand", sondern Realität, die lt. Hierarchie wohl nicht vorgesehen ist. Aber die Hierarchie kann sich nicht über die Realität stellen.
Darüber hinaus gibt es noch nicht-behinderte Piloten, die im Behindertenradsport zwar aktiv sind, aber nicht behindert. Da sich darunter z.B. Olympiasieger aus dem nicht-behinderten Bereich befinden, müssen auch diese doppelt kategorisiert werden. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 10:41, 29. Mai 2016 (CEST)
Leider kann ich Dir nicht ganz folgen. Die Behindertenradsportler sind gemäß Kategoriendefinition eine Untermenge der Radsportler. Damit gilt die Aussage, dass jeder Behindertenradsportler automatisch ein Radsportler ist und damit auch sämtliche Eigenschaften auf ihn übertragen werden können. Ein Ausschluss von der Teilnahme an Nichtbehindertenwettbewerben lässt sich daraus jedenfalls nicht ableiten. Der einzige zulässige Rückschluss aus dieser Kategorisierung ist, dass nichtbehinderte Radsportler nicht an Behindertenwettbewerben teilnehmen dürfen. Falls diese Untermengenaussage für Behinderte in anderen Sportarten nicht zutrifft (z.B. sind Rollstuhlbasketballspieler keine Basketballspieler), so ist dies im Kategoriensystem auch entsprechend abgebildet. Insofern liegt Deinen Reverts ein Denkfehler zugrunde. --RonaldH (Diskussion) 11:10, 29. Mai 2016 (CEST)
Wer hier den Denkfehler macht, ist noch die Frage.
Ich verstehe den Sinn von Kategorien so, dass Sportler nach ihren jeweiligen Eigenschaft aufgelistet und vor allem gefunden werden können. Wenn aber ein Radsportler, der sowohl bei Elite wie auch bei Paracycling-Wettbewerben erscheint, nur noch in der Unterkategorie der Paracyclisten zu finden ist, entspricht das nicht der Realität seiner Aktivitäten. Wenn also jemand Radsportler sucht, die in der Elite starten, findet er diese Radsportler nicht. Das Kategoriensystem ist nicht dazu da, die Realität falsch darzustellen, nur weil dies einem vermeintlichen akademischen Ansatz entspricht. Und es ist auch nicht dazu da, seinem eigenen Zweck zu genügen, sondern sollte praktisch nutzbar sein.
Das wäre übrigens anders, wenn die Kategorie "Radsportler" nochmals unterteilt wäre, nämlich nach Status, also Elite etc. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 11:14, 29. Mai 2016 (CEST)
Gegen eine zusätzliche sinnvolle Gruppierung innerhalb der Radsportler-Kategorie spricht natürlich nichts. Unabhängig davon gilt aber, dass das Kategoriensystem in der WP hierarchisch aufgebaut ist, siehe Wikipedia:Kategorien, und nicht als lose Ansammlung von Attributen für Artikel dient. Eine Teilmenge ist nunmal eine Teilmenge. Das Begehen eines Denkfehlers in diesem Zusammenhang kann ich von mir weisen. --RonaldH (Diskussion) 11:28, 29. Mai 2016 (CEST)
3M: Nicola, du liegst hier falsch, wie dir ja auch auf hier erklärt wurde. Unser Katsystem funktioniert nun mal anders, als du dir das wünschst, aber deswegen kann man trotzdem für die Radsportler keine Ausnahme machen. Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch. --Zollernalb (Diskussion) 11:37, 29. Mai 2016 (CEST)
Das hat mit "Wünschen" nichts zu tun, sondern mit den tatsächlichen Gegebenheiten, und Donohoe und Storey sind Ausnahmen. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 11:59, 29. Mai 2016 (CEST)
Das sind keine Ausnahmen, es ist bei allen Artikeln so, wie ich schon erklärt habe. :-) --GT1976 (Diskussion) 12:07, 29. Mai 2016 (CEST)
Dein Fehler ist, dass Du die Kategorie „Radsportler“ automatisch mit „nichtbehinderte Radsportler“ gleichsetzt. Das entspricht aber nicht den Tatsachen, denn „nichtbehinderte Radsportler“ wäre höchstens eine noch zu definierende Unterkategorie von „Radsportler“ als Komplementärmenge zu „nichtbehinderte Radsportler“, die man dann nach in U23 / Elite / Masters unterteilen kann. Aber auch hier gilt zu beachten, dass ein Fahrer, der als U23 kategorisiert wurde und später einen Profivertrag bekommt, nicht aus der U23-Kategorie herausgenommen werden darf, da kein Kombinieren mit der Zeitachse vorgesehen ist.--RonaldH (Diskussion) 12:14, 29. Mai 2016 (CEST)
Hoffentlich kommt nie jemand auf die Idee eine Kategorie "U23-Fahrer" einzuführen. Mir zeigt das ganze nur, dass das ganze Kategoriesystem am Kollabieren ist. Der Informationswert ist doch sehr gering und teilweise werden mißverständliche Signale gegeben. Die Kats sind mE viel zu fein und machen nur Arbeit.--Rik VII. my2cts Radsportler.svg  12:28, 29. Mai 2016 (CEST)
Im Fußball ist uns diese Kategorie bislang zum Glück erspart geblieben. Wenn sie im Radsport einen bestimmten Status eines Fahrers beschreibt, mag sie möglicherweise sinnvoll sein. Am Kollabieren ist da jedenfalls nichts, wenn man die Kategoriendefinitionen richtig formuliert, versteht und umsetzt. Entweder soll wie von Nicola gewünscht die Nichtbehinderung eines Fahrers hervorgehoben werden können oder aber man verzichtet komplett darauf und nimmt dafür die grobe Granularität in Kauf. Wenn jeder hier aber nach einem Gusto Kategorieninformationen in den Artikeln revertiert, kommt man zu keinem brauchbaren Ergebnis. --RonaldH (Diskussion) 12:53, 29. Mai 2016 (CEST)
Nun sind neue Kategorien geschaffen worden, die das Problem erst hergestellt haben. Und bitte nicht immer von "Gusto" und "Wünschen" meinerseits schreiben. Bisher waren Behindertenradsportler "Radsportler", die zudem behindert waren. Jetzt muss man sich entscheiden zwischen "behindert" und "nichtbehindert", und diese Entscheidung ist eben bei manchen Sportlern nicht zutreffend. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 13:08, 29. Mai 2016 (CEST)
Was nicht geht, ist die eigenwillige Interpretation generischer Kategorien, denn dies führt unweigerlich zur Zerstörung der ganzen Systematik. Wenn es im Radsport im Vergleich zu anderen Sportarten Sonderlocken gibt, dann sollten diese auch im Kategoriensystem entsprechend abgebildet werden. Das betrifft spezifische Statuseinteilungen genauso wie das Verhältnis zum Behindertensport. Wenn das Portal:Radsport dabei Unterstützung aus der Kategorienecke benötigt, so meldet Euch bitte bei dem Wikipedia:WikiProjekt Kategorien. Dann sollte sich das aktuelle Problem hoffentlich bald in Wohlgefallen auflösen. --RonaldH (Diskussion) 13:50, 29. Mai 2016 (CEST)
Auf gut Deutsch: Ein Kategorisierer brockt uns ein bis dato nicht vorhandenes Problem ein, und wir sollen jetzt um "Unterstützung" bitten? Die beste Unterstützung wäre, überall die Nationalität wieder herauszunehmen und zum Status quo ante zurückzukehren, oder diesen praktikablen Vorschlag] von Benutzer:Wikijunkie aufzugreifen. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 14:13, 29. Mai 2016 (CEST)
Das einzige Problem ist hier, dass die Kategoriensystematik nicht verstanden wird. Doppelklammerkategorien sind üblich und regelkonform. Ob sie jemanden optisch gefallen, oder nicht, spielt wenig Rolle. Nun kann man sich fragen, ob Behindertensportler eigene Unterkategorien erhalten sollen. Kategorie:Behindertensportler (Radsport) wurde von Nicola selbst am 14. April 2014 angelegt. Ich habe nur fehlende Personenartikel ergänzt und (so wie im Sportbereich jahrelang üblich) nach Nationalitäten sortiert. Eine Anschuldigung an mich bringt wenig, da die Sortierung nach Nationalitäten mit der Thematik der Unterkategorisierung der Behinderten nichts zu tun hat. --GT1976 (Diskussion) 15:05, 29. Mai 2016 (CEST)
Langsam beginne ich zu begreifen, warum es im Rahmen von Kategorisierungen immer wieder zu Streit kommt. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 15:09, 29. Mai 2016 (CEST)
Ich verstehe Dich nicht. Du selbst hast Doch Kategorie:Behindertensportler (Radsport) als Unterkategorie zu Kategorie:Radsportler nach Disziplin angelegt. Da kannst Du dann nicht sauer sein, wenn sie jemand nach den allgemein gültigen und jahrelang etablierten Regeln ergänzt. --GT1976 (Diskussion) 15:33, 29. Mai 2016 (CEST)
Siehste, so verstehen wir uns gegenseitig nicht. Ich habe ja inzwischen gesehen, dass ich die Kategorie angelegt hatte, was mir entfallen war. Aber diese weiteren Verästelungen unter gleichzeitiger Herausnahme der Oberkategorie Radsportler nach Land führt imo zu Fehlkategorisierungen. Die Radsportler sind nach Nationalitäten kategorisiert und deshalb ist eine weitere Einteilung in einer Unterkategorie überflüssig, wie ja auch die anderen Disziplinen nicht nochmals nach Nationalitäten unterteilt sind. So, jetzt mache ich hier mal Pause und warte ab, was andere zu sagen haben. Vielleicht liegt die Lösung für "mein" Problem ja ganz woanders. Aber auch "gültige und jahrelang etablierte Regeln" müssen nicht zwangsläufig in jedem Falle richtig sein. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 15:40, 29. Mai 2016 (CEST)
Noch ein "Doppelfall": Javier Otxoa Palacios. --Radsportler.svg Nicola - Ming Klaaf 16:21, 29. Mai 2016 (CEST)
Bitte unterlass Deine falschen Kategorieergänzungen. Ich schlage vor, die Diskussion hier weiter zu führen, damit wir nicht auf zwei Plätzen sind. Beste Grüße: --GT1976 (Diskussion) 17:34, 29. Mai 2016 (CEST)

Ausrufer – 22. Woche[Quelltext bearbeiten]

Umfragen in Vorbereitung: Relevanz Kriterien bei Produkten / Firmen
Kurier – linke Spalte: 5000 Akademie-Mitglieder – Hilf mit!
Kurier – rechte Spalte: Trolle vor!, WMDE startet „Fellow-Programm“, Eichhörnchenwahn, Wisdom goes with South
GiftBot (Diskussion) 00:48, 30. Mai 2016 (CEST)