Benutzer Diskussion:Jergen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 30 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 2 Abschnitte.
Damit ich den Überblick behalte, signiert eure Einträge bitte mit vier Tilden ( ~~~~).
Unsignierte Beiträge ohne konkretes, zuordenbares Anliegen und Beleidigungen oder persönliche Angriffe auf mich oder andere Benutzer werden von mir entfernt; wer Beleidigungen oder persönliche Angriffe einfügt, wird von mir auf der VM gemeldet.
jergen


Archiv-Tabelle Archiv
Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Schnittblumenstrauß
Einfach mal ein kleines Dankeschön …
… für die Überarbeitung von
Wilhelm von Mörner (Maler)
Handeln statt Labern.
Liebe Grüße,
Machs mit (Diskussion) 22:55, 24. Jul. 2015 (CEST)

Berufen[Quelltext bearbeiten]

Moin Jergen! Hab hier was hinterlassen. Vielleicht magst Du - oder weißt jemanden der dafür richtig ist? Gruß Tom 14:57, 23. Jul. 2009 (CEST)

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Stolpersteine[Quelltext bearbeiten]

Hallo Jergen, was hältst du davon, wenn man analog zu den Kulturdenkmälern auch einen Link zu den Stolpersteinen, soweit vorhanden, in die Artikel der Städte und Gemeinden in Rhld.-Pfalz mit einbindet? Gruß --Nixnubix (Diskussion) 09:48, 8. Sep. 2017 (CEST)

Das würde ich nur dann machen, wenn die Artikel entweder einen Abschnitt zu Denkmälern haben oder insgesamt kurz sind und wenige WP:Assoziative Verweise haben. Stolpersteine sind meiner Ansicht nach auch im Bereich der Gedenkkultur nur ein untergeordneter Aspekt; die Unauffälligkeit ist ja konzeptionell beabsichtigt.
Wenn ein Geschichtsabschnitt existiert, der bspw. die Verfolgungen der NS-Zeit nennt, kann auch dort im Fließtext das Gedenken durch Stolpersteine erwähnt werden. --jergen ? 10:02, 8. Sep. 2017 (CEST)

Bundenbach[Quelltext bearbeiten]

Danke für deine Kontrolle bei Bundenbach. Ich hab mir schon sowas gedacht. Hatte, als ich neulich in Bundenbach war sogar überlegt, in der Umgebung nachzusehen. Aber hatte kein Empfang zur Kontrolle und war unter Zeitdruck. Jetzt denke ich natürlich "Mist, das Pfarrhaus in der Seitenstraße suchen wäre sicher drin gewesen". Na ja vielleicht findet sich ja noch mal Gelegenheit für eine Tour nach Bundenbach.--Leif (Diskussion) 12:46, 13. Sep. 2017 (CEST)

Manchmal ist es halt so. Wärst du nicht vor Ort gewesen und hättest nicht das falsche Haus fotographiert, hätte ich nicht herausgefunden, dass die Denkmalliste möglicherweise eine falsche Adresse angibt. Die Hausnummerverteilung rund um die Kirche in Bundenbach ist sehr verwirrend [1]. Nach Luftbildansicht (mit einem Gutteil der Fassade) bin ich mir sicher, dass die Koordinaten jetzt stimmen - ich finde aber zwei Häuser mit der Nr. 8, die ich beide der Schulstraße zuordnen würde - eventuell aber gehört das Pfarrhaus doch als Nr. 8 zum Burgweg und du hast die im Kataster unnummerierte Osthälfte des Hauses Burgweg 6 fotografiert, die vor Ort "illegal" mit einer 8 versehen wurde? --jergen ? 15:20, 13. Sep. 2017 (CEST)
Stimmt so gesehen, war es gut, dass ich vor Ort war. Wenn wirklich diese illegale Nummerierung vorliegt, dann kann es sein, dass ich versehentlich dieses Haus fotografiert habe. Die Nummerierung da ist echt verwirrend. Ich war bzgl. des Hauses unsicher, hätte ja auch sein können, das an der von mir fotografierten Nummer 8 was Besonderes dran ist, was ich übersehen habe oder es durch seune Funktion bedeutetsam war. Offensichtlich gibt es noch ein weiteres Haus mit Haunsummer 8 in der Burgstraße.--Leif (Diskussion) 16:00, 13. Sep. 2017 (CEST)

Elsass-Express-Stammtisch 2017 am 1. Oktober 2017[Quelltext bearbeiten]

Hallo Jergen. Am 1. Oktober 2017 (Sonntag) findet unsere diesjährige Fahrt im sogenannten „Elsass-Express“ von Rheinhessen nach Wissembourg in das französische Elsass statt. Die Zugfahrt beginnt am Mainzer Hauptbahnhof um 08:33 Uhr. Zustiege sind an zahlreichen Stationen in Rheinhessen und in der Pfalz möglich. In Wissembourg schlendern wir dann etwas durch die Stadt, bevor wir ein Restaurant besuchen. Am Nachmittag um 16:33 Uhr fahren wir dann wieder zurück nach Deutschland, sodass wir abends wieder zu Hause sind. Zustiegs- bzw. Ausstiegsmöglichkeiten findest du auf unserer Stammtisch-Seite Wikipedia:Elsass-Express, wo du auch nähere Informationen zu dieser Fahrt findest. Ich würde mich freuen, wenn du teilnehmen würdest! Gruß --Jivee Blau 15:10, 16. Sep. 2017 (CEST)