Bersant Celina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bersant Celina
Bersant Celina 20160221.jpg
Bersant Celina, 2015
Personalia
Geburtstag 9. September 1996
Geburtsort PrizrenBR Jugoslawien
Größe 177 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
2007–2012 Strømsgodset IF
2012–2015 Manchester City
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2015– Manchester City 1 (0)
2016–2017 → FC Twente Enschede (Leihe) 27 (5)
2017– → Ipswich Town (Leihe) 28 (7)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2011 Norwegen U-15 4 (0)
2012 Norwegen U-16 3 (0)
2013 Norwegen U-17 8 (0)
2014– Kosovo 8 (1)
2015 Norwegen U-21 1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 10. März 2018

2 Stand: 10. März 2018

Bersant Celina (* 9. September 1996 in Prizren[1], BR Jugoslawien) ist ein norwegisch-kosovarischer Fußballspieler.

Herkunft und Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Celina wurde in Prizren in der damaligen Bundesrepublik Jugoslawien (heute Kosovo) geboren[1] und zog im Alter von zwei Jahren ins norwegische Drammen.[2]

Celinas älterer Bruder Behajdin (* 1993) ist ebenfalls Fußballspieler.[3]

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Celina begann seine Karriere im Jahr 2007 in Drammen beim Strømsgodset IF[4] und wechselte 2012 mit 15 Jahren in die Jugend von Manchester City.[5] Dort spielte er bis Sommer 2015 – etwa in der UEFA Youth League[6] – und rückte, nachdem er bereits im Juli 2014 einen Profivertrag bis zum 30. Juni 2017 erhalten hatte[7], zur Saison 2015/16 in den Herrenbereich auf. Am 9. Januar 2016 debütierte Celina schließlich in der ersten Mannschaft, als er von Trainer Manuel Pellegrini beim 3:0-Auswärtssieg gegen Norwich City in der 3. Runde des FA Cup in der 85. Spielminute für Kelechi Iheanacho eingewechselt wurde.[8] Am 6. Februar 2016 folgte Celinas Debüt in der Premier League, als er bei der 1:3-Heimniederlage gegen Leicester City in der 77. Spielminute für David Silva eingewechselt wurde.[9]

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Celina spielt seit Oktober 2011 für die Juniorenteams Norwegens. Ab September 2015 war er in der norwegischen U-21-Auswahl aktiv.[10]

Seit 2014 ist Celina Nationalspieler des Kosovo. 2015 wurde er vierter offizieller Torschütze des Landes. Beim Debüt des Kosovo als FIFA-Mitglied erhielt er in der 36. Minute einen Platzverweis.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Manchester City

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bersant Celina – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Telegrafi: Bersant Celina, në ekipin e parë të Manchester Cityt (Memento des Originals vom 27. Dezember 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.telegrafi.com, 24. Dezember 2014, abgerufen am 8. Februar 2016.
  2. Aftenposten: Stortalentet vraket Norge: - Ble ikke satset på, 4. Januar 2015, abgerufen am 8. Februar 2016.
  3. Asker Fotball: Godset-talent klar for Asker, 1. August 2015, abgerufen am 8. Februar 2016.
  4. The Scotsman: All you need to know about Celtic target Bersant Celina, 13. Januar 2016, abgerufen am 8. Februar 2016.
  5. Daily Record: Celtic close in on Manchester City youngster Bersant Celina on a loan until the end of the season, 13. Januar 2016, abgerufen am 8. Februar 2016.
  6. Vgl. seine Einsätze in der UEFA Youth League auf der Website der UEFA.
  7. Siehe einen Artikel auf borozani.com
  8. Siehe den Spielbericht auf der Website der FA.
  9. Siehe den Spielbericht auf der Website der Premier League.
  10. Vgl. seine Länderspieleinsätze auf der Website des norwegischen Fußballverbandes.