Cape-Range-Nationalpark

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cape-Range-Nationalpark
Leuchtturm und Geschütz aus dem Zweiten Weltkrieg am Nordende
Leuchtturm und Geschütz aus dem Zweiten Weltkrieg am Nordende
Cape-Range-Nationalpark (Westaustralien)
Paris plan pointer b jms.svg
Koordinaten: 22° 7′ 25″ S, 113° 54′ 59″ O
Lage: Western Australia, Australien
Besonderheit: Küstenlandschaft
Nächste Stadt: Exmouth
Fläche: 505,81 km²
Gründung: 1965
i2i3i6
Termitenhügel

Der Cape-Range-Nationalpark ist ein Nationalpark in Western Australia, 1.105 km nördlich von Perth. Der Park hat eine Größe von 506 km² und liegt im Westen der Halbinsel North West Cape. Die Vegetation besteht größtenteils aus Buschland. Auffallend sind die vielen und dicht beieinander stehenden Termitenhügel.

Im Park befinden sich mehrere ausgewiesene Wanderwege, die insbesondere durch die zahlreichen Schluchten (Gorge) führen. Die meisten Straßen und Wege im Park sind nicht asphaltiert. Camping ist auf ausgewiesenen Plätzen erlaubt.

Die nächstgelegene Stadt ist Exmouth. Direkt vor der westlichen Küste befindet sich das Ningaloo Reef.


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]