Communauté de communes de Saint-Méen Montauban

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Communauté de communes
de Saint-Méen Montauban
Region(en) Bretagne
Département(s) Ille-et-Vilaine
Gründungsdatum 1. Januar 2014
Rechtsform Communauté de communes
Gemeinden 17
Präsident Bernard Piedvache
SIREN-Nummer 200 038 990
Fläche 352,34 km²
Einwohner 26.214 (2015)[1]
Bevölkerungsdichte 74 Einw./km²
Website http://www.cc-montauban-de-bretagne.fr/

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Bretagne

Die Communauté de communes de Saint-Méen Montauban ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté de communes im Département Ille-et-Vilaine in der Region Bretagne. Der Gemeindeverband wurde am 1. Januar 2014 gegründet und besteht aus 17 Gemeinden (Stand: 1. Januar 2019). Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Montauban-de-Bretagne.[2]

Historische Entwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Wirkung vom 1. Januar 2019 gingen die ehemaligen Gemeinden Montauban-de-Bretagne und Saint-M’Hervon in die Commune nouvelle Montauban-de-Bretagne auf. Dadurch verringerte sich die Anzahl der Mitgliedsgemeinden auf 17.

Mitgliedsgemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Bléruais 000000000000110.0000000000110 3,33 000000000000033.000000000033 35026 35750
Boisgervilly 000000000001643.00000000001.643 20,00 000000000000082.000000000082 35027 35360
Gaël 000000000001651.00000000001.651 52,10 000000000000032.000000000032 35117 35290
Irodouër 000000000002249.00000000002.249 23,54 000000000000096.000000000096 35135 35850
La Chapelle du Lou du Lac 000000000001000.00000000001.000 10,46 000000000000096.000000000096 35060 35360
Landujan 000000000000958.0000000000958 14,32 000000000000067.000000000067 35143 35360
Le Crouais 000000000000559.0000000000559 6,25 000000000000089.000000000089 35091 35290
Médréac 000000000001818.00000000001.818 35,02 000000000000052.000000000052 35171 35360
Montauban-de-Bretagne 000000000005747.00000000005.747 45,42 000000000000127.0000000000127 35184 35360
Muel 000000000000902.0000000000902 28,90 000000000000031.000000000031 35201 35290
Quédillac 000000000001184.00000000001.184 26,54 000000000000045.000000000045 35234 35290
Saint-Malon-sur-Mel 000000000000582.0000000000582 16,07 000000000000036.000000000036 35290 35750
Saint-Maugan 000000000000552.0000000000552 8,43 000000000000065.000000000065 35295 35750
Saint-Méen-le-Grand 000000000004622.00000000004.622 18,21 000000000000254.0000000000254 35297 35290
Saint-Onen-la-Chapelle 000000000001167.00000000001.167 24,73 000000000000047.000000000047 35302 35290
Saint-Pern 000000000001025.00000000001.025 12,13 000000000000085.000000000085 35307 35190
Saint-Uniac 000000000000534.0000000000534 6,89 000000000000078.000000000078 35320 35360
Communauté de communes
de Saint-Méen Montauban
000000000026214.000000000026.214 352,34 000000000000074.000000000074 –  – 

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Der Gemeindeverband auf www.insee.fr, der Website des INSEE.
  2. CC de Saint-Méen Montauban (SIREN: 200 038 990) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch), abgerufen am 12. Dezember 2016