Country-Musik 1965

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Events[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 17. Februar – „The Tennessee Waltz“ wird zum offiziellen Song des Bundesstaats Tennessee erklärt.
  • 5. Oktober – Johnny Cash wird in El Paso wegen Drogenbesitz verhaftet. Er wird zu 30 Tagen auf Bewährung und zu einer Geldstrafe von 1000 $ verurteilt

Top Hits des Jahres[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nummer-1-Hits[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Hits[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alben (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neuaufnahmen in die Country Music Hall of Fame[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wichtige Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grammies[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Best Country and Western Vocal Performance, FemaleHere Comes My Baby von Dottie West
  • Best Country and Western Vocal Performance, MaleDang Me von Roger Miller
  • Best Country and Western SingleDang Me von Roger Miller
  • Best Country and Western SongDang Me von Roger Miller (Autor: Roger Miller)
  • Best Country and Western AlbumDang Me / Chug-A-Lug von Roger Miller
  • Best Country and Western Artist — Roger Miller

Academy of Country Music[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]