Cross (Familienname)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cross (engl. für „Kreuz“) ist ein englischer Familienname.

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Amanda Cross, Pseudonym von Carolyn Heilbrun (1926–2003), US-amerikanische Schriftstellerin und Frauenrechtlerin
  • Amos Cross (1861–1888), US-amerikanischer Baseballspieler
  • Art Cross (1918–2005), US-amerikanischer Rennfahrer

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Frank M. Cross (1921–2012), US-amerikanischer Alttestamentler und Paläograph

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Larry Cross (1913–1976), kanadischer Schauspieler
  • Lave Cross (1866–1927), US-amerikanischer Baseballspieler

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Neil Cross (* 1969), britischer Schriftsteller
  • Niki Cross (* 1985), US-amerikanische Fußballspielerin

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Stewart Cross (1928–1989), britischer anglikanischer Theologe

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ulric Cross († 2013), Jurist, Diplomat und Weltkriegsveteran aus Trinidad und Tobago

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]