Daniel Candeias

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Daniel João Santos Candeias)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Daniel Candeias
Spielerinformationen
Name Daniel João Santos Candeias
Geburtstag 23. Februar 1988
Geburtsort Fornos de AlgodresPortugal
Größe 177 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
1997–2002 Fornos Algodres
2002–2007 FC Porto
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2010 FC Porto 4 0(0)
2007–2008 → Varzim SC (Leihe) 27 0(2)
2009 → Rio Ave FC (Leihe) 5 0(0)
2009 → Recreativo Huelva (Leihe) 10 0(0)
2010 → FC Paços de Ferreira (Leihe) 13 0(1)
2010–2014 Nacional Funchal 85 (13)
2010–2011 → Portimonense SC (Leihe) 28 0(1)
2014– Benfica Lissabon 0 0(0)
2014–2015 → 1. FC Nürnberg (Leihe) 16 0(2)
2015 → FC Granada (Leihe) 11 0(0)
2015–2016 → FC Metz (Leihe) 28 0(2)
2016–2017 → Alanyaspor (Leihe) 29 0(4)
2017– Glasgow Rangers 0 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2008–2010 Portugal U-21 15 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 12. Juni 2017

Daniel João Santos Candeias (* 23. Februar 1988 in Fornos de Algodres) ist ein portugiesischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2008 kam Candeias aus der U-19-Mannschaft des FC Porto in die erste Mannschaft. Nach einem Monat wurde er an den Zweitligisten Varzim SC ausgeliehen. Nach einem Jahr kehrte er zum FC Porto zurück und stand für die Saison 2008/09 in der portugiesischen Superliga in dessen Kader. Erste Erfahrungen in der Champions League sammelte er im Spiel FC Porto - Arsenal durch Einwechselung in der 79. Minute. Candeias spielt in der Außenstürmerposition. In der Sommerpause 2014 wechselte er bis zum Ende der Saison 2014/15 auf Leihbasis in die 2. Bundesliga zum 1. FC Nürnberg.[1] In der Winterpause wurde nach 16 Zweitligaeinsätzen, in denen er zwei Treffer erzielt hatte, Candeias' Leihvertrag wieder aufgelöst. Er wurde an den spanischen Erstligisten FC Granada weiterverliehen.[2] Für die Saison 2016/17 wurde er an den türkischen Erstligisten Alanyaspor.

Im Juni 2017 wechselte Candeias nach Schottland zu den Glasgow Rangers.[3]

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Candeias spielte bei der U-19-Europameisterschaft 2007 in Österreich und befand sich zwischen 2008 und 2010 im Kader der portugiesischen U-21-Nationalmannschaft.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 1. FC Nürnberg: Club leiht Daniel Candeias von Benfica aus, 24. August 2014
  2. 1. FC Nürnberg: Daniel Candeias wechselt zum FC Granada, 29. Januar 2015, abgerufen am 29. Januar 2015.
  3. Rangers: Daniel Candeias joins from Benfica to become Pedro Caixinha's fifth signing. BBC Sport, 11. Juni 2017, abgerufen am 12. Juni 2017 (englisch).