Davide

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Davide ist ein männlicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Davide ist die italienische Form von David. Bedeutung: der Geliebte; hebräisch (Altes Testament). Der Vorname ist vor allem im Norden Italiens und in der Region um Neapel regelmäßig verbreitet und wahrscheinlich neapolitanischen Ursprungs. [1] Er tritt auch in den Philippinen auf, wobei unklar ist, ob der Familienname von Immigranten aus Italien eingeführt wurde oder eine eigene Geschichte hat.[2] Auch in den USA gibt es einige hundert Namensträger.[3]

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Davide auf gens.labo.net
  2. The Davides of Argao
  3. Verbreitung in den USA