Dean A. Zupancic

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dean A. Zupancic (* 1959) ist ein Tonmeister.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zupancic arbeitete sieben Jahre bei Glen Glenn Sound, 21 Jahre bei Walt Disney Studios, und zwei Jahre beim Warner Bros.[1] Während seiner Zeit bei Disney war er an zahlreichen Zeichentrickfilmproduktionen beteiligt, darunter unter anderem Pocahontas, Lilo & Stitch, Die Eisprinzessin und Rapunzel – Neu verföhnt. 1995 war er für Pulp Fiction zusammen mit Stephen Hunter Flick, Ken King und Rick Ash für den BAFTA Film Award in der Kategorie Bester Ton nominiert. 2006 erhielt er gemeinsam mit Terry Porter und Tony Johnson eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Bester Ton für Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian von Narnia.[2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. BTL News (Memento des Originals vom 28. Januar 2017 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.btlnews.com (englisch)
  2. Oscars 2006 (englisch)