Deutsche Schlager-Festspiele 1999

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Deutschen Schlager-Festspiele 1999 fanden am 15. Mai 1999 in der Oberschwabenhalle in Ravensburg statt. Die Arbeitsgemeinschaft deutscher Musikwettbewerbe (ARGE) hatte wie im Vorjahr Texter und Komponisten aufgerufen, Songs für diese Veranstaltung einzureichen.

Aus zahlreichen eingereichten Titeln wählte eine Jury zwölf Titel für die Schlager-Festspiele 1999 aus, die sich am 15. Mai anlässlich einer Live-Sendung des Südwestfunks innerhalb der ARD aus Ravensburg dem Publikum und den Juroren stellten. Durch die Sendung führte wie in den Vorjahren Dieter Thomas Heck.

Nach Vorstellung der Titel konnten die Zuschauer sowie Jurys aus den zwölf ARD-Rundfunkanstalten ihre Wertungen abgeben. Sieger wurden Rosanna Rocci und Michael Morgan mit dem Titel Ich gehör’ zu dir, den Alfons Weindorf komponiert und Bernd Meinunger getextet hatte. Die Autoren und die beiden Interpreten erhielten dafür die „Goldene Muse“. Die „Silberne Muse“ gewannen Tex Shultzieg und Erich Offierowski als Autoren des Titels Ich will leben, der von Anja Odenthal gesungen und interpretiert wurde. Die „Bronzene Muse“ erhielt Stephan Slowik der, als Autor in Personalunion, für Text und Musik des Titels Schenk mir deine Träume, gesungen von Olaf Berger, verantwortlich zeichnet. Einige Titel der Schlager-Festspiele 1999, vor allem der Siegertitel, werden hin und wieder im Rundfunk gespielt. Alle Titel sind auf einer CD erschienen.

Die Deutschen Schlager-Festspiele 1999 waren die letzte Veranstaltung dieser Art. Seither gab es keine entsprechenden Musikwettbewerbe mehr.

Die Platzierung der Schlager-Festspiele 1999[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Startnr. Interpret Titel Platz Punkte Musik Text
10 Rosanna Rocci und Michael Morgan Ich gehör zu dir 01. 289 Alfons Weindorf Bernd Meinunger
12 Anja Odenthal Ich will leben 02. 186 Tex Shultzieg Erich Offierowski
02 Olaf Berger Schenk mir deine Träume 03. 161 Stephan Slowik Stephan Slowik
07 Hanne Haller Während du mich liebst 04. 160 Hanne Haller Bernd Meinunger
04 Tom Astor Ehrlichkeit 05. 152 Mark Bender Mark Bender
08 Karat Das kann niemand so wie du 06. 145 Erich Virch Erich Virch
03 Bianca und Ray Für dich amore blu 07. 123 Ray Watts Mats Björklund
05 Elke Martens Er ist nicht wie du 08. 112 Francesco Bruletti Uwe Haselsteiner
11 Andreas Martin Im Sturm der Gefühle 09. 104 Andreas Martin-Krause Holger Obenaus
06 Jens Bogner Heut’, hier und jetzt 10. 070 Stephan Slowik Stephan Slowik
01 Nina Falk Ich steh’ zu dir 10. 070 Matthias Ulrmer Harald Bareth
09 Marina Hess Antwort auf Zärtlichkeit 12. 068 Andreas Goldmann Heike Fransecky

Endergebnisübersicht nach Jury- und Ted-Wertung Deutsche Schlager Festspiele 1999[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Titel BR HR MDR NDR ORB Radio
Bremen
SFB SR WDR SWR TED Platz Punkte
Ich gehör zu dir 11 11 12 7 11 5 9 4 8 11 120 01. 289
Ich will leben 9 10 5 6 6 11 4 11 2 12 110 02. 186
Schenk mir deine Träume 10 1 6 10 12 10 8 5 3 6 90 03. 161
Während du mich liebst 7 2 9 9 9 8 11 7 11 7 80 04. 160
Ehrlichkeit 6 9 10 4 1 7 2 8 1 4 100 05. 152
Das kann niemand so wie du 2 12 4 11 10 2 12 12 12 8 60 06. 145
Für dich amore blu 8 8 7 5 3 6 1 2 4 9 70 07. 123
Er ist nicht wie du 4 7 2 1 5 12 5 10 6 10 50 08. 112
Im Sturm der Gefühle 5 6 11 12 8 3 10 1 7 1 40 09. 104
Heut’, hier und jetzt 1 4 1 3 4 4 3 6 9 5 30 10. 070
Ich steh’ zu dir 12 3 3 8 2 9 7 3 10 3 10 10. 070
Antwort auf Zärtlichkeit 3 5 8 2 7 1 6 9 5 2 20 12. 068

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]