Diskussion:Shoghi Effendi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Shoghi oder Schoghi?[Quelltext bearbeiten]

Eigentlich müsste es nach den Transkriptionsregeln der Wikipedia "Schoghi Effendi" heißen und nicht "Shoghi Effendi". Letzeres ist ja sogar eine vereinfachte Form der Bahai-Transkription. Tatsächlich dürfte der unbedarfte deutsche Normalleser den Namen bei "Schoghi Effendi" richtiger aussprechen als bei "Shoghi Effendi". Auf der anderen Seite liest es sich "Schoghi" für jemanden der im Bereich der Bahai-Studien aktiv ist oder selbst Bahai ist sehr ungewohnt. Sollen wir hier die allgemeine Regel durchsetzen oder eine Ausnahme bilden? --TobiasVetter (Diskussion) 21:56, 1. Jul. 2014 (CEST)

Das ist sicherlich ein Grenzfall, weil Shoghi Effendi in dieser Schreibweise allgemein (auch in der deutschsprachigen Fachliteratur) eingeführt ist. Außerdem ist zu beachten, wie Shoghi Effendi seinen Namen selbst im Westen (beginnend mit seinem Studium in Oxford und später auch als Autor) geschrieben hat. Und das war eben Shoghi Effendi. --Mipago (Diskussion) 19:17, 6. Jul. 2014 (CEST)
Tatsächlich könnte man es über seine Eigenschreibweise im Westen ableiten und die war tatsächlich in Oxford Shoghi Rabbani. Das Problem hier ist jedoch, dass der englische Muttersprachler "sh" etwa so ausspricht wie das Deutsche "sch". Der Deutsche dagegen spricht "sh" halt als "sh" aus. Da wird bereits Baha'ullah und ʿAbdul-Baha' an die Wikipedia-Transkription angepasst haben sollten wir das wohl hier in dem Falle auch tun. Gleichwohl gilt es natürlich die populäre Schreibweise und die Bahai-Transkription und DMG auch anzugeben. So ist es ja auch gemacht. Gibt es da Einwände? --TobiasVetter (Diskussion) 14:53, 12. Jul. 2014 (CEST)
Auch wenn es meinem Vorschlag entspricht, so wäre es doch schön, wenn man die Sache erst einmal durchdiskutiert bevor man Seiten verschiebt! --TobiasVetter (Diskussion) 13:09, 12. Dez. 2014 (CET)
Halte davon nix, würde aus den bereits genannten Gründen bei Shoghi bleiben. --Mipago (Diskussion) 20:57, 14. Dez. 2014 (CET)

Würde diese voreilige Verschiebung gern rückgängig machen. Auch eine Verschiebung auf den bürgerlichen Namen Shoghi Rabbani wäre natürlich denkbar. --Mipago (Diskussion) 14:40, 10. Sep. 2016 (CEST)

Done. Habe den Artikel entsprechend der Namenkonventionen (WP:NK) nun wieder auf Shoghi Effendi zurückverschoben. Dies entspricht der offiziellen britischen Schreibweise, die im Westen etabliert ist und Shoghi auch selbst verwendet hat (siehe Unterschrift). Der bürgerliche Nachname Rabbani ist in der Literatur praktisch nicht zu finden. Auch im deutschen Sprachraum ist ausschließlich Shoghi Effendi gebräuchlich (vgl. etwa Manfred Hutter oder Handbuch der Religionen etc.). Eine eingedeutschte Schreibweise (wie etwa beim Begriff Bahai) hat sich nicht etabliert. --Mipago (Diskussion) 21:38, 10. Sep. 2016 (CEST)