Dornava

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dornava
Dornau
Wappen von Dornava Karte von Slowenien, Position von Dornava hervorgehoben
Basisdaten
Staat Slowenien
Historische Region Untersteiermark / Štajerska
Statistische Region Podravska (Draugebiet)
Koordinaten 46° 26′ N, 15° 57′ OKoordinaten: 46° 26′ 0″ N, 15° 57′ 0″ O
Fläche 28,4 km²
Einwohner 2.905 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 102 Einwohner je km²
Telefonvorwahl (+386) 070
Postleitzahl 2252
Kfz-Kennzeichen MB
Struktur und Verwaltung
Bürgermeister: Rajko Janžekovič
Postanschrift Dornava 135a
2252 Dornava
Webpräsenz
Schloss Dornau im Jahr 2015.
Schloss Dornau um 1830, Lith. Anstalt J.F. Kaiser, Graz.

Dornava (deutsch: Dornau) ist eine Ortschaft und Gemeinde mit einem bekannten Barockschloss im Nordosten Sloweniens. Sie liegt in der historischen Landschaft Spodnja Štajerska (Untersteiermark) und in der statistischen Region Podravska.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dornava liegt am rechten Ufer der Pesnica (Pößnitz) am Ausgang dessen eigenständigen Tals, bevor es ins Drautal übergeht. Neben dem Hauptort der Gemeinde liegt noch die Ortschaft Mezgovci ob Pesnici auf der flachen rechten Uferseite, alle anderen Ortschaften liegen auf der linken Seite des Flusses in den hügeligen Slovenske gorice (Windische Bühel).

Die nächsten größeren Städte sind Ptuj etwa 6 km westlich und Maribor etwa 23 km nordwestlich.

Gemeindegliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde umfasst 12 Ortschaften. Die deutschen Exonyme in den Klammern stammen aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und werden heutzutage nicht mehr verwendet[1]. (Einwohnerzahlen Stand 1. Januar 2017[2]):

  • Bratislavci (Wratislawetz), 176
  • Brezovci (Brezowetz), 92
  • Dornava (Dornau), 1.243
  • Lasigovci (Lasigowetz), 112
  • Mezgovci ob Pesnici (Mesgowetz), 480
  • Polenci (Polanzen), 194
  • Polenšak (Polenschak), 176
  • Prerad, 154
  • Slomi (Slomdorf), 85
  • Strejaci (Strelzen), 61
  • Strmec pri Polenšaku (Stermec), 64
  • Žamenci (Sallmannsdorf), 68

Nachbargemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Juršinci Sveti Tomaž
Ptuj Nachbargemeinden Ormož
Markovci Gorišnica

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der nächstgelegene Anschluss ans slowenische Autobahnnetz ist "Draženci" an der Autobahn A4 in 10 Straßenkilometer.

Dornava liegt an der Bahnlinie von von Pragersko nach Središče, auf dem Gemeindegebiet befindet sich jedoch kein Bahnhof. Die nächste Bahnhaltestelle ist im benachbarten Moškanjci ca. 2,5 km vom Dorfzentrum entfernt zu finden, der nächste Intercity-Bahnhof in Ptuj.

Weblink[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Allgemeines Landesgesetz- und Regierungsblatt für das Kronland Steiermark. 1850 (Beilage Kreis Marburg)
  2. Statistisches Amt der Republik Slowenien (englisch)