Elke Richter (Fußballspielerin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Elke Richter (* 4. September 1960) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Die Abwehrspielerin spielte unter anderem für Rot-Weiß Berrendorf, mit dem sie 1984 mittelrheinische Pokalsiegerin wurde. Im DFB-Pokalwettbewerb erreichte sie mit ihrer Mannschaft das Viertelfinale, wo gegen den KBC Duisburg das Aus kam.

Für die Nationalmannschaft absolvierte sie zwischen 1983 und 1988 insgesamt 27 Länderspiele. Ihr einziges Länderspieltor erzielte sie am 30. Juli 1986 gegen Island.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mittelrheinische Pokalsiegerin 1984

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]