Eric Veiga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eric Veiga
Personalia
Geburtstag 18. Februar 1997
Geburtsort LuxemburgLuxemburg
Größe 183 cm
Position Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
0000–2011 FC Monnerich
2011–2012 RFC Union Luxemburg
2012–2015 Bayer 04 Leverkusen
2015–2016 Eintracht Braunschweig
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2016– Eintracht Braunschweig II 44 (4)
2018– Eintracht Braunschweig II 0 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2012 Luxemburg U-17 3 (0)
2014 Luxemburg U-19 3 (0)
2015 Portugal U-18 3 (0)
2016 Portugal U-19 1 (0)
2016– Luxemburg 2 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 27. Juli 2018

2 Stand: 29. Mai 2017

Eric Veiga (* 18. Februar 1997 in Luxemburg) ist ein luxemburgischer Fußballspieler portugiesischer Abstammung.[1]

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Veiga wechselte 2015 aus der Jugend Bayer 04 Leverkusens in die A-Jugend von Eintracht Braunschweig.[2] Zur Saison 2016/17 rückte er in die in der Regionalliga Nord spielende zweite Mannschaft des Vereins auf.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Juniorenbereich spielte Veiga sowohl für Luxemburg als auch für Portugal. Am 18. Mai 2016 wurde er von Luc Holtz für ein Freundschaftsspiel gegen Nigeria erstmals in die A-Nationalmannschaft Luxemburgs berufen,[3] kam jedoch nicht zum Einsatz. Am 2. September 2016 kam Veiga gegen Lettland zu seinem Debüt für Luxemburg.[4] Am 10. Oktober 2016 bestritt Veiga sein erstes Pflichtspiel für Luxemburg, als er im WM-Qualifikationsspiel gegen Weißrussland in der 35. Minute für den verletzten Christopher Martins Pereira eingewechselt wurde.[5]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Luso-descendente Eric Veiga chamado para defrontar a Nigéria auf wort.lu
  2. Veiga wechselt nach Braunschweig auf wort.lu
  3. Holtz beruft Kader für Nigeria-​​Spiel auf lessentiel.lu
  4. Des débuts de mi-temps catastrophiques auf wort.lu
  5. Le point de la tactique autant que du courage auf wort.lu