Flughafen Aleppo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
مطار حلب الدولي
Aleppo International Airport
Aleppo (2) cropped.jpg
Kenndaten
ICAO-Code OSAP
IATA-Code ALP
Koordinaten
36° 10′ 50″ N, 37° 13′ 28″ OKoordinaten: 36° 10′ 50″ N, 37° 13′ 28″ O
389 m (1276 ft.) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 5 km östlich von Aleppo
Straße Airport Road
Nahverkehr Taxi, Bus
Basisdaten
Betreiber Directorate General of Civil Aviation
Fläche 2044 ha
Terminals 1
Start- und Landebahn
09/27 2910 m × 45 m Asphalt

Der Flughafen Aleppo (arabisch مطار حلب الدولي Maṭār Ḥalab ad-duwalī, IATA-Code: ALP, ICAO-Code: OSAP) ist ein internationaler Flughafen bei Aleppo, der zweitgrößten Stadt in Syrien. Der Flughafen verfügt neben dem zivilen auch über einen militärisch genutzten Bereich. Der Flughafen galt vor dem Syrischen Bürgerkrieg 2011 nach dem Flughafen Damaskus der zweitverkehrsreichste der Flughäfen von Syrien. Im Jahr 2005 verzeichnete der Flughafen bei 8552 Starts und Landungen ein Aufkommen von 487.471 Passagieren und 2825 Tonnen Fracht.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Flughafen verfügte vor dem Syrischen Bürgerkrieg über eine Kapazität von etwa 1,5 Millionen Fluggästen. Am Flughafen befanden sich neben einem Duty-free-Shop eine Bank, ein Café sowie ein Mietwagenverleih.

Der Flughafen war ein zweites Drehkreuz von Syrian Arab Airlines, der nationalen Fluggesellschaft von Syrien. Außerdem wurde der Flughafen von einigen weiteren Fluggesellschaften aus Afrika, Asien und Europa angeflogen.

Im Januar 2013 musste der Flughafen schließlich im Zuge des Bürgerkriegs geschlossen werden und konnte erst ein Jahr später nach Vorstößen der Regierungstruppen wiedereröffnet werden.[2] Am 22. Januar 2014 landete wieder ein ziviler Flug, der ausländische Journalisten in die Stadt brachte.[3]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Category:Aleppo airport – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Airport Statistics. aleppo-airport.com, abgerufen am 9. November 2009 (englisch).
  2. Aleppo airport reopens after a year: Syria state media The Daily Star, 22. Januar 2014
  3. This is your captain: We'll shortly be arriving at Syria's most dangerous city CNN, 23. Januar 2014