François Konter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



François Konter
Spielerinformationen
Geburtstag 20. Februar 1934
Geburtsort LasauvageLuxemburg
Position Abwehrspieler
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1950–1962
1961–1966
1966–1967
1967–1971
Chiers Rodange
RSC Anderlecht
Crossing Molenbeek
La Gantoise
0
18 (0)
29 (3)
90 (5)
Nationalmannschaft
1955–1969 Luxemburg 24 (0)
Stationen als Trainer
1971–1972 Excelsior SC Virton
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

François „Bitzi“ Konter (* 20. Februar 1934 in Lasauvage) ist ein ehemaliger luxemburgischer Fußballspieler. Er spielte von 1950 bis 1971 bei Chiers Rodange, RSC Anderlecht, Crossing Molenbeek und ARA La Gantoise und von 1955 bis 1969 für die Nationalmannschaft von Luxemburg. Von 1971 bis 1972 übernahm er das Traineramt des Excelsior SC Virton.

Karriere[Bearbeiten]

François Konter spielte 1950 zum ersten Mal in der ersten luxemburgischen Liga bei Chiers Rodange. Diesem Verein blieb 'Bitzi' bis 1961 treu, dann wurde er vom belgischen RSC Anderlecht in den Kader geholt. In fünf Saisonen wurde er lediglich in 18 Spielen eingesetzt, eine enttäuschende Erfahrung für den luxemburgischen Nationalverteidiger, der bei Anderlecht hinten anstehen musste. Trotzdem holte er 1961/62, 1963/64, 1964/65, 1965/66 die belgische Meisterschaft und 1965 den Pokalbewerb. 1966 wurde er von Crossing Molenbeek in die erste Mannschaft geholt. Ein Jahr später ging der Verteidiger zu La Gantoise und beendete nach vier weiteren Jahren 1971 seine Karriere.

Für die luxemburgische Fußballnationalmannschaft absolvierte er von 1955 bis 1969 24 Spiele, in denen er torlos blieb. Sein Debüt gab er am 30. September 1956 gegen Österreich, man verlor das Spiel mit 0:7. Einer der Höhepunkte seiner langen internationalen Karriere war das Spiel vom 10. April 1960 gegen Frankreich, bei dem Luxemburg mit 5:3 gewann.[1] Da Konter im Laufe seiner Karriere auch zahlreiche Länderspiele gegen B-Auswahlen verschiedener Länder absolviert hat, kommt man, addiert man diese Partien zu den offiziellen Einsätzen, auf 77 Länderspieleinsätze und vier Treffer.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. François "Bitzi" Konter – International Appearances auf rsssf.com (englisch), abgerufen am 13. Juni 2011