HTC One M9

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
HTC One M9
Logo
HTC One M9
Hersteller HTC
Veröffentlichung 1. März 2015 (Vorstellung)
28. März 2015 (Verkauf)
Vorgänger HTC One (M8)
Nachfolger HTC 10
Technische Daten
Anzeige 5 Zoll (12,7 cm), 1920 × 1080 Pixel
Digitalkamera 20,7[1] Megapixel mit 4K-Videoaufnahme
Frontkamera UltraPixel-Kamera (4,1 Megapixel)
Aktuelles Betriebssystem Android 7.0 („Nougat“)
Prozessor Qualcomm Snapdragon 810 (64-Bit)
4 × 2,0 GHz, 4 × 1,5 GHz
RAM 3 GB
Interner Speicher 32 GB
Speicherkarte bis zu 128 GB MicroSD-Karte

Sensoren

digitaler Kompass, Beschleunigungssensoren, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor, Gyrosensor, Magnetsensor, Sensor Hub

Konnektivität

Mobilfunknetze

Anschlüsse

3,5-mm-Kopfhöreranschluss

Akkumulator
Typ 2840-mAh-Li-Po-Akku
Wechselbar nein
Akkulaufzeit
(laut Hersteller)
max. 391 Std. (2G)
max. 402 Std. (3G)
Sprechdauer
(laut Hersteller)
max. 25,4 Std. (2G)
max. 21,7 Std. (3G)
Abmessungen und Gewicht
Maße (H×B×T) 144,6 mm × 69,7 mm × 9,61 mm
Gewicht 157 g
Besonderheiten

Das HTC One M9 ist ein Smartphone von HTC und Nachfolger des HTC One (M8). Es wurde am 1. März 2015 im Vorfeld der MWC von HTC vorgestellt. Der Verkaufsstart in Deutschland war ursprünglich für den 31. März 2015 geplant, wurde jedoch kurzfristig auf den 28. März 2015 vorgezogen.

Ausstattung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das One besitzt einen Qualcomm Snapdragon 810-SoC, welcher einen 64-Bit-Octa-Core-Prozessor mit viermal 2,0 GHz und viermal 1,5 GHz sowie 3 GB RAM und eine Adreno 430 GPU beinhaltet. Der 5 Zoll (ca. 12,7 cm) große Bildschirm löst wie die beiden Vorgängermodelle mit 1920 × 1080 Pixeln auf und erreicht Helligkeitswerte von 472,5 cd/m².[2] Das Betriebssystem ist Android in Version 5.0.2, mit der Benutzeroberfläche HTC Sense 7.0 („SevenSense“).[3][4] Des Weiteren besitzt es eine 20,7[1]-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, die von einer dualen LED beleuchtet wird. Videos können in 4K aufgenommen werden. Auf der Frontkamera kommt eine Ultra-Pixel-Kamera mit 4,1 Megapixeln zum Einsatz, wie sie bereits bei den Vorgängermodellen als Hauptkamera verwendet wurde. Eine Klangoptimierung über die beiden Frontlautsprecher ("BoomSound"), sowie mit passenden Kopfhörern findet mittels Dolby Audio statt. Der Akku mit 2840 mAh Kapazität soll eine Standby-Zeit von knapp 400 Stunden und eine Gesprächszeit von bis zu 25 Stunden erreichen.[3]

Das Smartphone ist zusätzlich der Schutzart IP X3 zugeordnet, was für einen geringfügigen Wasserschutz, beispielsweise bei leichtem Regen sorgt. Genauso wie das Vorgängergerät besitzt die Kamera keinen optischen Bildstabilisator. Erhältlich ist das Gerät in den Farben Silber, Gold und Dunkelgrau.[5]

Das One unterstützt des Weiteren Voice over LTE (VoLTE) und LTE mit bis zu 300 MBit/s.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Mai 2015 wurde bekannt, dass HTC die Bestellungen für die einzelnen Komponenten des Ones um bis zu 30 Prozent gedrosselt hat. Als Grund wird eine geringe Nachfrage des Smartphones angegeben.[6]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: HTC One M9 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b HTC One M9 - full phone specifications. Abgerufen am 3. März 2015.
  2. HTC One M9 im Review - Ein Smartphone der Spitzenklasse. In: Hardware Blog - Notebooks, Tablets etc. im Test. 7. Februar 2016, abgerufen am 1. Juni 2016.
  3. a b HTC One (M9) Technische Daten. In: htc.com. HTC, 1. März 2015, abgerufen am 1. März 2015 (deutsch).
  4. Steffen Herget: MWC: Alles zum HTC One M9 - Specs, Preis, Verkaufsstart. Areamobile, 1. März 2015, abgerufen am 1. März 2015 (deutsch).
  5. HTC One M9 im Test: Neue Software macht das M9 zum Top-Smartphone - Hardware-Tests - AndroidPIT. In: AndroidPIT. Abgerufen am 1. Juni 2016.
  6. Geringe Nachfrage: HTC drosselt Produktion des One M9. 21. Mai 2015. Abgerufen am 24. Mai 2015.@1@2Vorlage:Toter Link/m.areamobile.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.