Holding Out for a Hero

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
Holding Out for a Hero
  DE 19 04.06.1984 (11 Wo.)
  UK 2 05.05.1984 (16 Wo.)
  US 34 14.04.1984 (13 Wo.)

Holding Out for a Hero ist ein Lied von Bonnie Tyler aus dem Jahr 1984, das von Jim Steinman und Dean Pitchford geschrieben wurde. Der Song ist Teil des Soundtracks des Films Footloose.

Geschichte[Bearbeiten]

Holding Out for a Hero wurde am 13. April 1984 als Single veröffentlicht; die Originallänge beträgt 4:22 Minuten. Die Instrumentalversion des Liedes ist 5:15 Minuten lang; zudem erschienen einige Remixversionen des Songs. 1986 veröffentlichte Tyler den Song auf ihrem Album Secret Dreams and Forbidden Fire.

Die Zeile "Where have all the good men gone and where are all the gods?/ Where's the street-wise Hercules to fight the rising odds?" entstammt dem Ubi sunt, zudem wurden auch einige Teile aus Jim Steinmans Stark Raving Love gesampelt, in der Handlung des Songs fleht die Protagonistin einen Helden herbei, der sie rettet. Das Stück wird in den Fernsehserien Superman – Die Abenteuer von Lois & Clark und Drawn Together ebenso verwendet wie im Soundtrack der Filme Banditen!, Shrek 2 und Wer ist Harry Crumb?.

Video[Bearbeiten]

In dem Video rennt die Sängerin Bonnie Tyler aus einem brennenden Haus. Bei dem Refrain „I need a Hero“ steht sie in einem weißen Kleid auf dem Grand Canyon. Am Ende kommt der Held auf einem weißen Ross geritten.

Coverversionen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Quellen Chartplatzierungen: DE, / UK, / US , abgerufen am 29. Dezember 2010.