Honduranische Basketballnationalmannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Honduras
Honduras
HondurasHonduras
Verband FeNaBaH
FIBA-Mitglied seit 1953
Trainer
Weltmeisterschaften
Endrundenteilnahmen keine
Beste Ergebnisse
Olympische Spiele
Endrundenteilnahmen keine
Beste Ergebnisse
Kontinentale Meisterschaften
Meisterschaft Amerikameisterschaft
Endrundenteilnahmen keine
Beste Ergebnisse
(Stand: 31. Dezember 2013)

Die honduranische Basketballnationalmannschaft der Herren vertritt Honduras bei Basketball-Länderspielen. Der honduranische Verband trat im Unterschied zu anderen zentralamerikanischen Verbänden bereits 1953 der FIBA bei, doch die Herrennationalmannschaft verfügt über keine nennenswerten Erfolge und konnte sich zuletzt 2001 für die Basketball-Zentralamerikameisterschaft als mittelamerikanische Endrunde qualifizieren. Eine Qualifikation für eine kontinentale oder gar globale Endrunde gelang bislang nicht.

Abschneiden bei internationalen Wettbewerben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olympische Spiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch nie qualifiziert

Weltmeisterschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch nie qualifiziert

Amerikameisterschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch nie qualifiziert

Panamerikanische Spiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch nie qualifiziert

Zentralamerikanische Meisterschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1965 - nicht qualifiziert
  • 1967 - 7. Platz von 7 Teilnehmern
  • 1969 - nicht qualifiziert
  • 1971 - nicht qualifiziert
  • 1973 - nicht qualifiziert
  • 1975 - nicht qualifiziert
  • 1977 - 6. Platz von 7 Teilnehmern
  • 1981 - nicht qualifiziert
  • 1985 - 9. Platz von 9 Teilnehmern
  • 1987 - nicht qualifiziert
  • 1989 - nicht qualifiziert
  • 1991 - nicht qualifiziert
  • 1993 - nicht qualifiziert
  • 1995 - nicht qualifiziert
  • 1997 - 6. Platz von 6 Teilnehmern
  • 1999 - nicht qualifiziert
  • 2001 - 8. Platz von 8 Teilnehmern

seit 2003 - nicht qualifiziert

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]