Flughafen Simferopol

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Internationaler Flughafen Simferopol
Simferopol (SIP - UKFF) AN2148094.jpg
Kenndaten
ICAO-Code UKFF
IATA-Code SIP
Koordinaten
45° 3′ 8″ N, 33° 58′ 31″ O45.05222222222233.975277777778195Koordinaten: 45° 3′ 8″ N, 33° 58′ 31″ O
195 m ü. MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum etwa 11 km nordwestlich von Simferopol (Ukraine)
Basisdaten
Eröffnung 1936
Start- und Landebahn
01L/19R 3701 m × 60 m Beton

i1 i3


i7 i10 i12

i14

Der Internationale Flughafen Simferopol (ukrainisch Міжнародний аеропорт «Сімферополь», russisch Международный аэропорт «Симферополь») ist der größte Flughafen auf der Halbinsel Krim. Er befindet sich etwa 11 km nordwestlich der Stadt Simferopol und wurde 1936 eröffnet.

Anbindung[Bearbeiten]

Der Flughafen ist über die Oberleitungsbus-Linie 9 der staatlichen Transportgesellschaft Krymskyj trolejbus mit der Stadt Simferopol verbunden. In früheren Jahren verkehrten außerdem durchgehende Obus-Kurse vom Flughafen über die Überlandstrecke nach Aluschta (Linie 54) und Jalta (Linie 55). Letztere war dabei die längste Obuslinie der Welt.

Seit 2015 verkehrt der Bus- und Trolleybusverkehr ganztägig vom Flughafen bis zum Simferopoler Bahnhof. Die Fahrtzeit wurde dabei auf zehn Minuten verkürzt.[1]

Flughafenanlage[Bearbeiten]

Das neue Terminal B (Transitzone Ankunft) im Juli 2015

Am 9. Mai 2015 wurden zwei neue Terminals eröffnet.[2]

Fluggesellschaften und Ziele[Bearbeiten]

Die Fluggesellschaft Air Onix war bis zu ihrer Insolvenz im Dezember 2013 auf dem Flughafen beheimatet. Außerdem bietet Aeroflot Flüge nach Moskau an, Turkish Airlines und AtlasGlobal nach Istanbul und Ukraine International Airlines nach Kiew.

Statistik[Bearbeiten]

Nachfolgend eine Jahresdarstellung des Passagieraufkommens mit Trend.

Statistik 2008—2015 (in Tausend)
2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015
855[3] 751[3] 845[4] 964[5] 1,114 1,204[6] 2,800[7] 5,000[8]

Weblinks[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. In Simpferopol bedient sich der Autoexpress vom Flughafen zum Eisenbahn-Bahnhof großer Popularität, selbst wenn der Fahrpreis nicht vereinbart ist (Foto). In: epira.ru. 28. Mai 2015, abgerufen am 3. Februar 2016 (russisch, Originaltitel: В Симферополе автоэкспресс от аэропорта до ж/д вокзала пользуется популярностью, хотя стоимость проезда до сих пор не согласована (ФОТО)).
  2. Dimitri Polonski (Дмитрий Полонский): Der Flughafen Simpferopol nimmt mit 4 Millionen Passagieren eine führende Position zwischen den Flüghäfen der Russländischen Föderation ein. 16. September 2015, abgerufen am 3. Februar 2016 (russisch, Originaltitel: Симферопольский аэропорт вышел на лидирующие позиции в Российской Федерации с пассажиропотоком в 4 млн человек).
  3. a b Passagieraufkommen am Flughafen Simpferopol ist 2009 um 12,2% zurückgegangen. In: www.trans-port.com.ua. 26. Januar 2010, archiviert vom Original am 7. April 2014, abgerufen am 3. Februar 2016 (russisch, Originaltitel: Пассажиропоток аэропорта «Симферополь» в 2009 г. сократился на 12,2 %).
  4. 2010 stieg das Passagieraufkommen am Flughafen Simpferopol um 12%. In: www.aex.ru. 11. Januar 2011, abgerufen am 3. Februar 2016 (russisch, Originaltitel: В 2010 году пассажиропоток аэропорта «Симферополь» вырос на 12 %).
  5. Der Flughafen Simpferopol hat das Passagieraufkommen auf über eine Million Menschen gesteigert. In: www.depo.ua. 23. November 2012, archiviert vom Original am 7. April 2014, abgerufen am 3. Februar 2016 (russisch, Originaltitel: Аэропорт «Симферополь» увеличил пассажиропоток до более 1 млн человек).
  6. Ergebnisse der Arbeit des Flughafens Simpferopol für 2013. In: www.aviaport.ru. Abgerufen am 3. Februar 2016 (russisch, Originaltitel: Итоги работы Международного аэропорта «Симферополь» за 2013 год).
  7. Ergebnisse des Flughafenbetriebs des Internationalen Flughafens Simpferopol für 2014. In: Flughafen Simpferopol. Abgerufen am 3. Februar 2016 (Originaltitel: Итоги деятельности международного аэропорта «СИМФЕРОПОЛЬ» за 2014 год).
  8. Der Simpferopoler Flughafen erreicht erstmals seit der Sowjetzeit 5 Millionen Passagiere. In: Interfax. 30. Dezember 2015, abgerufen am 3. Februar 2016 (russisch, Originaltitel: Симферопольский аэропорт впервые со времен СССР принял 5 млн пассажиров).