Flughafen Kiew-Hostomel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flughafen Kiew-Hostomel
„Антонов аеропорт“
Gostomel-airport.jpg
Kenndaten
ICAO-Code UKKM
IATA-Code GML
Koordinaten
50° 36′ 13″ N, 30° 11′ 31″ OKoordinaten: 50° 36′ 13″ N, 30° 11′ 31″ O
158 m (518 ft.) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 26 km nordwestlich von Kiew,
5 km nordwestlich von Hostomel
Basisdaten
Betreiber Konstruktionsbüro Antonow (ANTK im. Antonowa)
Terminals 1
Start- und Landebahn
15/33 3500 m × 56 m Beton

Der Flughafen Kiew-Hostomel (ukr.: Антонов аеропорт oder Аеропорт Гостомель), auch als Flughafen Gostomel bekannt, ist ein internationaler Fracht- und Werksflughafen in der Nähe von Hostomel, einer kleinen Vorstadt etwa 20 km von Kiew in der Ukraine entfernt. Der Flughafen selber ist jeweils nordwestlich 5 km von Hostomel und 26 km von Kiew entfernt und dient als Drehkreuz für die Antonov Airlines. Es besteht auch eine deutsche Versuchsanstalt für die Luftfahrt, die vom Antonow-Konstruktionsbüro (ANTK im. Antonowa) betrieben wird.

Weitere Flughäfen in der Nähe sind der Flughafen Kiew-Boryspil, der hauptsächlich für den Passagierverkehr bestimmt ist, und der Flughafen Kiew-Schuljany, der kleiner ist als der Flughafen Boryspil.

Die einzige betriebsbereite Antonow An-225, das größte Flugzeug der Welt, ist in Hostomel stationiert.

Lage und Verkehrsanbindung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Flughafen befindet sich 26 km nordwestlich von Kiew. Von dort kann man ihn mit dem Taxi, Bus, Oberleitungsbus und anderen Nahverkehrsmitteln erreichen. Eine direkte U-Bahn Station der Metro Kiew gibt es allerdings nicht. Außerdem befindet er sich an der Europastraße 373, die gleichzeitig auch die ukrainische Fernstraße M 07 ist, der T-10-11 und der T-10-02. Nach Hostomel sind es 5 km.

Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Antonow An-225: das größte Flugzeug der Welt

Der Flughafen befindet sich im staatlichen Register aller ukrainischen Flughäfen und ist auf der 3500 m langen und 56 m breiten Start- und Landebahn 15/33 mit einem Instrumentenlandesystem (ILS) der Kategorie 1 (Cat.I) ausgestattet. Der Flughafen besitzt außerdem geschlossene beheizte Hallen, sodass Reparatur- und Wartungsarbeiten an Flugzeugen jeder Klasse, einschließlich der Antonow An-225, Antonow An-124, und der Boeing 747 durchgeführt werden können.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Flughafen Kiew-Hostomel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien