Jacob Tamme

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jacob Tamme
Jacob Tamme 2012.JPG
Jacob Tamme 2012
Position(en):
Tight End
Trikotnummern:
84, 83
geboren am 15. März 1985
Karriereinformationen
Aktiv: 20082016
NFL Draft: 2008 / Runde: 4 / Pick: 127
College: University of Kentucky
Teams
Karrierestatistiken
Passfänge     259
Yards     2570
Touchdowns     14
Stats bei NFL.com
Stats bei pro-football-reference.com
Karrierehöhepunkte und Auszeichnungen

Jacob Francis Tamme (* 15. März 1985 in Danville, Kentucky, USA) ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Tight Ends. Er spielte bei den Atlanta Falcons, Indianapolis Colts und Denver Broncos in der National Football League (NFL).

High School[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tamme spielte auf der High School American Football, Baseball und Basketball. Hier spielte er Football auf der Position des Wide Receivers und des Cornerbacks. Außerdem wurde er als Kick Returner eingesetzt.

College[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In seiner ersten Saison spielte Tamme alle elf Spiele für die University of Kentucky als Tight End. Im College war er der beste Tight End, der jemals für die University of Kentucky gespielt hat (133 gefangene Pässe für 1417 Yards).

NFL[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Indianapolis Colts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tamme wurde 2008 im NFL-Draft in der vierten Runde als 127. Spieler von den Indianapolis Colts ausgewählt. Bereits in seiner ersten Saison bestritt er zwölf Spiele. Im zweiten Jahr spielte er alle 16 Saisonspiele für die Colts und erreichte mit Ihnen den Super Bowl XLIV, der aber gegen die New Orleans Saints verloren ging (31-17).

Denver Broncos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2012 wechselte er zu den Denver Broncos, mit denen er 2013 den Super Bowl XLVIII erreichte. Gegen die Seattle Seahawks verlor man diesen jedoch mit 43-8.

Atlanta Falcons[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2015 wechselte er zu den Atlanta Falcons. Am 21. November 2016 wurde er wegen einer Schulterverletzung auf die Injury List gesetzt. Die Falcons erreichte ohne Tamme den Super Bowl LI, welcher jedoch mit 28:34 gegen die New England Patriots verloren wurde. Am 23. November 2017 gab er seinen Rücktritt vom Profi-Football bekannt.[1]

Privates[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jacob Tamme ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Jacob Tamme announces retirement after 9 seasons. In: NFL.com. (nfl.com [abgerufen am 25. November 2017]).