Kanton Saint-Dizier-1

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Saint-Dizier-1
Region Grand Est
Département Haute-Marne
Arrondissement Saint-Dizier
Hauptort Saint-Dizier
Einwohner 12.302 (1. Jan. 2017)
Gemeinden 11
INSEE-Code 5213

Lage des Kantons Saint-Dizier-1 im
Département Haute-Marne

Der Kanton Saint-Dizier-1 ist ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Saint-Dizier im Département Haute-Marne in der Region Grand Est. Sein Hauptort ist Saint-Dizier.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton wurde am 22. März 2015 im Rahmen der Neugliederung der Kantone neu geschaffen.[1] Seine Gemeinden gehörten bis 2015 zu den Kantonen Saint-Dizier-Ouest (alle Gemeinden) und Wassy (Allichamps und Louvemont). Dazu kommen Viertel im Süden und Westen der Stadt Saint-Dizier.[2]

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus zehn Gemeinden und einer Teilgemeinde mit insgesamt 12.302 Einwohnern (Stand: 2017):

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2017
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Allichamps 000000000000347.0000000000347 2,74 000000000000127.0000000000127 52006 52130
Éclaron-Braucourt-Sainte-Livière 000000000002019.00000000002.019 57,70 000000000000035.000000000035 52182 52290
Hallignicourt 000000000000285.0000000000285 11,86 000000000000024.000000000024 52235 52100
Humbécourt 000000000000780.0000000000780 20,84 000000000000037.000000000037 52244 52290
Laneuville-au-Pont 000000000000209.0000000000209 4,09 000000000000051.000000000051 52267 52100
Louvemont 000000000000701.0000000000701 20,98 000000000000033.000000000033 52294 52130
Moëslains 000000000000425.0000000000425 1,62 000000000000262.0000000000262 52327 52100
Perthes 000000000000526.0000000000526 13,08 000000000000040.000000000040 52386 52100
Saint-Dizier 000000000024012.000000000024.012 –  –  52448 52100
Valcourt 000000000000621.0000000000621 3,77 000000000000165.0000000000165 52500 52100
Villiers-en-Lieu 000000000001529.00000000001.529 12,90 000000000000119.0000000000119 52534 52100
Kanton Saint-Dizier-1 000000000012302.000000000012.302 –  –  5213 – 

Im Kanton Saint-Dizier-1 lebten 2013 4.744 der insgesamt 25.626 Bewohner der Stadt Saint-Dizier.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im 1. Wahlgang am 22. März 2015 erreichte keines der vier Kandidatenpaare die absolute Mehrheit. Bei der Stichwahl am 29. März 2015 gewannen Luc Hispart/Laurence Leverrier (beide FN) gegen Ghislaine Delorme/Franck Raimbault (beide DVD) mit einem Stimmenanteil von 52,25 % (Wahlbeteiligung:50,89 %).[3]

Vertreter im Departementrat des Départements
Amtszeit Name Partei
2015– Luc Hispart
Laurence Leverrier
FN

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Die Neuordnung der Kantone im Département Haute-Marne, Artikel 14
  2. Die Kantone und Gemeinden im Département Haute-Marne (Memento des Originals vom 6. Juli 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.francois.cornut-gentille.fr
  3. Wahlergebnis der beiden Wahlgänge