Kategorie:Demonym

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ein Demonym ist eine auf regionalen, soziologischen, politischen oder anderen Umständen basierende Volks- oder Gruppenbezeichnung. Für solche Gruppen ist das ethnologische Moment sekundär und nicht konstitutiv.

Hier befinden sich rein namenkundliche Artikel - die einzelnen demo- und ethnographischen Gruppen, durchwegs auch mit einem Abschnitt zur Etymologie ihres Namens, befinden sich in der Kategorie:Bevölkerungsgruppe und Kategorie:Ethnie (Ethnonyme)