Katjes International

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Katjes International GmbH & Co. KG

Logo
Rechtsform GmbH & Co. KG
Gründung 1972
Sitz Emmerich am Rhein
Leitung Tobias Bachmüller, Bastian Fassin
(Geschäftsführende Gesellschafter)
Stephan Milde (Geschäftsführer, CFO)
Umsatz 268,7 Mio. Euro (2017)[1]
Branche Süßwarenhersteller
Website www.katjes-international.de

Die Katjes International GmbH & Co. KG mit Sitz in Emmerich am Rhein gehört wie ihre Schwestergesellschaft Katjes Fassin GmbH + Co. KG („Katjes Deutschland“) und Katjesgreenfood GmbH & Co. KG zur Katjes-Gruppe. Die Gesellschaft konzentriert sich auf Beteiligungen, die im westeuropäischen Zuckerwarenmarkt tätig sind.[2]

Katjes International ist die Beteiligungsgesellschaft der Katjes-Gruppe. Als strategischer Investor verfolgt die Gesellschaft einen langfristigen „Buy and Hold“-Ansatz. Entsprechend bleiben die Beteiligungen nach der Übernahme rechtlich und organisatorisch selbständig und eine lokale Geschäftsführung im Amt.[3]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katjes International bündelt die Beteiligungen der Katjes-Gruppe in Westeuropa. Seit 2010 übernahm Katjes International 50 % der Anteile an dem niederländischen Unternehmen Festivaldi, welches das nach Menge meistverkaufte Lakritz-Produkt in den Niederlanden („Harlekijntjes“) herstellt.[4] 2011 übernahm Katjes International den Zuckerwarenproduzenten Lutti.[5] Im Zuckerwarenmarkt ist Lutti in Belgien Marktführer, in Frankreich auf Position zwei.[6] Anfang 2012 erwarb Katjes International die belgische Distributionsgesellschaft Continental Sweets Belgium N.V.[7] Im gleichen Jahr wurde das Unternehmen Dallmann & Co. von Katjes International erworben und ergänzt seitdem das Produktportfolio im Bereich der Hustenbonbons.[8]

Mit dem Erwerb von Piasten Ende September 2014 übernahm die Katjes International den größten Hersteller von Dragees und Schokolinsen in Deutschland. Zum Produktportfolio zählt u. a. die Marke „Big Ben“.[9] Im abgelaufenen Geschäftsjahr erzielte Piasten einen Nettoumsatz von 91,6 Millionen Euro (per 30. Juni 2014).[10] Im Januar 2016 stockte Katjes die Beteiligung an der niederländischen Festivaldi auf 100 % auf.[11] Am 9. Juni 2017 gab Katjes International bekannt, dass sich die Gesellschaft an der Josef Manner & Comp. AG beteiligt hat.[12] Am 5. September 2017 erfolgte die Übernahme der Sperlari S.r.l.[13] 1836 von Enea Sperlari gegründet, ist das Unternehmen heute das zweitgrößte auf dem italienischen Markt für Zuckerwaren und Marktführer im Segment für Bonbons, Lakritz, Süßstoffe und saisonale Produkte.[14]

Ende August 2018 begannen die Verhandlungen der Katjes International mit der CPK Group (Carambar & Co. SAS) mit Sitz in Issy-les-Moulineaux, die von der Beteiligungsgesellschaft Eurazeo gegründet wurde, über eine Fusion der französischen Süßwarenaktivitäten.[15]

Unternehmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen gehört zu 90 Prozent Bastian Fassin und zu 10 Prozent Tobias Bachmüller. Beide sind geschäftsführende Gesellschafter. Unbeschränkt haftende Gesellschafterin der Katjes International GmbH & Co. KG ist die Xaver Fassin International GmbH.[2]

Mit der Namensänderung der Gesellschaft in Katjes International wurde 2011 ein neues Logo eingeführt. Das heutige Firmenlogo wurde 2016 eingeführt.

Finanzierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zur Finanzierung weiterer Akquisitionen und einer Wachstumsstrategie begab Katjes International im Juli 2011 eine Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 30 Millionen Euro. Die Anleihe hatte eine Laufzeit von fünf Jahren und einen festen Zinssatz von 7,125 % pro Jahr.[16] Im März 2012 wurde die Unternehmensanleihe um weitere 50 % auf insgesamt 45 Millionen Euro aufgestockt.[17]

Katjes International hat im Mai 2015 eine neue Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 60 Mio. Euro und einem jährlichen Zinssatz von 5,5 Prozent begeben und vollständig platziert. Die Anleihe 2011/2016 wurde vorzeitig gekündigt und zum 20. Juli 2015 zurückgezahlt.[18]

Am 16. Mai 2017 wurde die Anleihe um 35 Millionen Euro aufgestockt.[19]

Marken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katjes International und die mit ihr verbundenen Unternehmen besitzen Marken in verschiedenen Ländern Westeuropas:[20]

  • Piasten (Deutschland) „Schokolinsen“, dragierte Erdnüsse „Big Ben“ u. v. m.
  • Lutti (Frankreich und Belgien): „Surf Fizz“, „Arlequin“, „Bubblizz“, „Scoubidou“, „Koala“ u. v. m.
  • Dallmann’s (Deutschland): Hals- und Hustenbonbons (Salbei, Isländisch Moos, Thymian)
  • Festivaldi (Niederlande): Lakritz-Produkte der Marke „Harlekijntjes“
  • Sperlari (Italien): Zu den bekanntesten Marken zählen Sperlari (Fruchtgummi, Bonbons, italienisches Nougat „Torrone“), Saila (Lakritz), Dietorelle (zuckerfreie Produkte) sowie Dietor (Süßstoff).

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katjes International wurde von mehrmals für ihre Strategie und die Erfolge auf dem Beteiligungsmarkt ausgezeichnet:

  • Verleihung des European Business Awards in der Kategorie „National Champion“ für die Wachstumsstrategie von Katjes International. (2013)[21]
  • Auszeichnung mit dem European Business Award in der Kategorie „National Public Champion“ für die Akquisitionsstrategie. (2014)[2]
  • Auszeichnung mit dem „Consumer Deal of the Year 2014 in Europe“ für die Übernahme von Piasten. (2015)[22]
  • Auszeichnung als „Sweet Production Company of the Year 2016 – Germany“ mit dem Business Award. (2016)[23]
  • Verleihung des German Enterprise Awards „Best Confectionery Product Manufacturer 2017“[24]
  • Auszeichnung mit dem AI Business Award in der Kategorie „Best Sustainable Food Production Group 2017“[25]

Sponsoring[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 2014 bis Ende 2016 war Katjes International offizieller Sponsor des Formel-1-Rennfahrers Nico Hülkenberg. Bereits im Jahr 2010 war Hülkenberg Werbeträger für die Katjes-Gruppe.[26]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Katjes International wächst zweistellig bei Umsatz und Ergebnis Pressemitteilung, katjes-international.de, 18. April 2018 (PDF)
  2. a b c Website der Katjes International GmbH & Co. KG, Unternehmen, abgerufen am 25. Februar 2015
  3. Konzernabschluss der Katjes International GmbH & Co. KG zum Geschäftsjahr 2013 im Bundesanzeiger
  4. Geschichte – katjes-international.de (Memento vom 24. Juni 2011 im Internet Archive)
  5. Katjes International übernimmt Lamy Lutti-Gruppe komplett, finance-magazin.de, 2. September 2011
  6. Katjes International übernimmt 100% an der Lamy Lutti-Gruppe (PDF) (Memento vom 19. Februar 2014 im Internet Archive)
  7. Katjes International erwirbt 90 % an belgischer Distributionsgesellschaft von Cloetta, dgap.de, 22. Februar 2012
  8. Katjes International übernimmt Salbei Bonbon-Hersteller Dallmann, finanzen.net, 13. März 2012
  9. Katjes International übernimmt „Piasten“, rp-online, abgerufen am 13. Oktober 2014
  10. Katjes übernimmt Schoko-Produzenten Piasten, handelsblatt.com, abgerufen am 13. Oktober 2014
  11. Emmerich: ‚Festivaldi‘: Katjes lässt sich NL-Lakritz schmecken, rp-online.de, 20. Januar 2016
  12. Katjes International erwirbt 5,7 % an der Josef Manner AG, Wien, Pressemitteilung, 9. Juni 2017
  13. Katjes International vollzieht Kauf von Sperlari in Italien, Pressemitteilung, 5. September 2017
  14. Katjes International übernimmt die Nr. 2 in Italien, Pressemitteilung, 6. Juli 2017
  15. https://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/suesswaren-hersteller-katjes-will-sein-frankreichgeschaeft-mit-cpk-fusionieren/22974376.html?ticket=ST-7826876-hi9rVj7A5X2gepBdfcss-ap2
  16. Katjes International begibt Unternehmensanleihe mit 7,125% Festzins p.a. (Memento vom 28. Juni 2014 im Internet Archive)
  17. Katjes International stockt Anleihe um bis zu 15 Mio. Euro auf (Memento vom 8. Dezember 2015 im Internet Archive) Ad hoc Meldung, Katjes International vom 15. März 2012
  18. Anleiheemission In: Website der Katjes International GmbH & Co. KG, Investoren, abgerufen am 8. Dezember 2015
  19. Aufstockung der Katjes International Anleihe innerhalb einer Stunde deutlich überzeichnet, Pressemitteilung, 16. Mai 2017 (PDF)
  20. Konzernabschluss der Katjes International GmbH & Co. KG zum Geschäftsjahr 2013 im Bundesanzeiger
  21. European Business Awards, 2013/2014 National Champions, businessawardseurope.com, abgerufen am 6. Februar 2014
  22. Katjes International erhält Auszeichnung ‚Consumer Deal of the Year‘ für Piasten Übernahme In: Bondguide.de, abgerufen am 7. Dezember 2015.
  23. Auszeichnungen In: katjes-international.de, abgerufen am 6. Juli 2017.
  24. Pressemitteilung In: katjes-international.de, abgerufen am 17. November 2017.
  25. Pressemitteilung In: katjes-international.de, abgerufen am 17. November 2017.
  26. Hülkenbergs süße Unterstützung, motorsport-total.com, abgerufen am 11. August 2014