Kris Sakti

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kris Sakti
Land: MalaysiaMalaysia Malaysia
Derzeit verwendeter Flugzeugtyp: Extra 300L
Sponsor: Malaysische Luftstreitkräfte
Gründung: 2011

Die Kris Shakti (Zauberdolch) ist das Kunstflugteam der Royal Malaysian Air Force. Es debütierte bei der Langkawi International Maritime and Air Show (LIMA) im Dezember 2011.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor der Gründung des Kris Sakti stützte sich die Royal Malaysian Air Force beim militärischen Kunstflug auf ihre Kampfflugzeuge MiG-29, F/A-18D & Suchoi Su-30 und Pilatus PC-7, die vom „Taming-Sari“-Kunstflugteam geflogen wurden.

Am 19. November 2011 gab das malaysische Bundesministerium der Verteidigung die Schaffung eines Kunstflugteams bekannt; das Team ist eine gemeinsame Initiative zwischen dem Privatsektor und der Regierung.

Bei seinem Debüt anlässlich der LIMA 2011 flog das Team vier Extra 300L.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]