Kurz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurz ist ein Familienname, der vor allem im deutschsprachigen Raum verbreitet ist.

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dieter Kurz (* 1945), deutscher Kirchenmusikdirektor, Chorleiter und Hochschullehrer
  • Dietrich Kurz (* 1942), deutscher Sportpädagoge

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Edgar Kurz (* 1941), deutscher Unternehmer und Fußballfunktionär
  • Emil Kurz (1849–1900), Schweizer Philologe und Hochschullehrer
  • Emilie Kurz (1874–1934), österreichische Schauspielerin
  • Erich Kurz (1895–1944), deutscher Widerstandskämpfer
  • Ernst Kurz (* 1935), österreichischer Politiker (ÖVP)
  • Erwin Kurz (Politiker) (1846–1901), Schweizer Politiker
  • Erwin Kurz (Bildhauer) (1857–1931), deutscher Bildhauer, Professor an der Münchner Kunstakademie
  • Eva-Maria Kurz (* 1944), deutsche Diplom-Psychologin und Schauspielerin
  • Evi Kurz (* 1955), deutsche Fernsehjournalistin, Filmproduzentin und Buchautorin

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Georg Kurz (Geistlicher) (um 1640–1704), österreichischer Geistlicher, Abt von Beuron
  • Georg Michael Kurz (1815–1883), deutscher Kupfer- und Stahlstecher, Architektur- und Landschaftszeichner, Maler und Verleger
  • Gertrud Kurz (1890–1972), Gründerin des Schweizer Flüchtlingshilfswerks
  • Gotthilf Kurz (1923–2010), deutscher Buchkünstler und Hochschullehrer

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ilona Kurz (1899–1975), tschechische Pianistin und Klavierlehrerin
  • Ingrid Kurz (* 1944), österreichische Konferenz- und TV-Dolmetscherin
  • Isolde Kurz (1853–1944), deutsche Schriftstellerin
  • Ivan Kurz (* 1947), tschechischer Komponist und Musikpädagoge

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Manu Kurz (* 1967), deutscher Film- und Werbekomponist
  • Marcel Kurz (1887–1967), Schweizer Topograf, Alpinist und Autor
  • Marco Kurz (* 1969), deutscher Fußballspieler und Fußballtrainer
  • Maria Kurz-Schlechter (* 1959), österreichische Skirennläuferin
  • Marie Kurz (1826–1911), deutsche Adlige
  • Marion Kurz (* ?), deutsches Fotomodell
  • Martin Kurz (* 1993), deutscher Nachwuchsschauspieler
  • Matthäus Kurz O.Cist. (1865–1952), Konventuale des Stiftes Lilienfeld; Seelsorger, Priesterbildner und Publizist
  • Melanie Kurz (* 1976), Professorin für Designtheorie und Designgeschichte, Fachhochschule Aachen
  • Michael Kurz (1876–1957), deutscher Baumeister und Architekt

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Otho Orlando Kurz (1881–1933), deutscher Architekt
  • Otto Kurz (1908–1975), österreichischer Kunsthistoriker (Exil in Großbritannien)

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Rob Kurz (* 1985), US-amerikanischer Basketballspieler
  • Robert Kurz (1943–2012), deutscher Publizist und Journalist
  • Rolf Kurz, Pseudonym von Rudolf Sinwel (1865–1947), österreichischer Lehrer, Heimatforscher und Mundartdichter
  • Rolf Kurz (* 1935), Unternehmer und Landespolitiker (CDU)
  • Rudi Kurz (* 1921), deutscher Drehbuchautor und Schauspieler
  • Rudolf Kurz (Fabrikant) (1896–1974), deutscher Fabrikant und Kunstmäzen
  • Rudolf Kurz (* 1952), deutscher Bildhauer

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Urs Lang-Kurz (1909–1998), deutsche Modefotografin
  • Ursula Kurz (geb. Koch; Pseudonym: UKW (Ursula Kurz Wittenburg); * 1923), plattdeutsche Lyrikerin

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]