Lee Arenberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lee Arenberg (2007)

Lee Arenberg (* 18. Juli 1962 in Palo Alto, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Einem größeren Publikum wurde er insbesondere durch seine Rolle in den Fluch-der-Karibik-Filmen bekannt.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Arenberg trat im Laufe seiner Schauspielkarriere als gefragter Nebendarsteller in zahlreichen Serien und Filmen hervor. In Gore Verbinskis Piratenabenteuer Fluch der Karibik spielt er den verfluchten Piraten Pintel aus der Crew von Captain Barbossa. Auch in zwei Fortsetzungen der Piratensaga, Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2 und Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt, gehörte Arenberg zur Besetzung.

Seit 2011 spielt er in einer Nebenrolle Grumpy, einer der sieben Zwerge, in der ABC-Fernsehserie Once Upon a Time – Es war einmal …. Zudem ist er in drei Episoden der Erfolgsserie Californication zu sehen.

Privatleben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Arenberg setzt sich karitativ für Kinderrechte und Tierschutz ein.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]