Liste der Städte in Gabun

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karte von Gabun

Dies ist eine Liste der Städte in Gabun.

Die mit Abstand größte Agglomeration in Gabun ist Libreville mit einer Einwohnerzahl von 895.689 (Stand 2013). Damit konzentriert sich fast die Hälfte der Bevölkerung des Landes in der Hauptstadtregion.

In der folgenden Tabelle sind die Städte über 5000 Einwohner, die Ergebnisse der Volkszählung (Zensus) vom 31. Juli 1993 und für den 1. September 2013 sowie die Provinz, zu der die Stadt gehört, aufgeführt. Die Einwohnerzahlen beziehen sich auf die eigentliche Stadt ohne Vorortgürtel.

Städte in Gabun
Rang Stadt Einwohner Provinz
Zensus 1993 Zensus 2013
1. Libreville 419.596 703.940 Estuaire
2. Port-Gentil 79.225 136.462 Ogooué-Maritime
3. Franceville (Masuku) 31.183 110.568 Haut-Ogooué
4. Owendo ... 79.300 Estuaire
5. Oyem 22.404 60.685 Woleu-Ntem
6. Moanda 21.882 59.154 Haut-Ogooué
7. Ntoum 6.219 51.954 Estuaire
8. Lambaréné 15.033 38.775 Moyen-Ogooué
9. Mouila 16.307 36.061 Ngounié
10. Akanda ... 34.548 Estuaire
11. Tchibanga 14.054 30.042 Nyanga
12. Bitam 7.473 27.923 Woleu-Ntem
13. Koulamoutou 11.773 25.651 Ogooué-Lolo
14. Makokou 9.849 20.653 Ogooué-Ivindo
15. Lastoursville 6.053 11.990 Ogooué-Lolo
16. Okondja 5.193 10.785 Haut-Ogooué
17. Gamba 7.205 10.454 Ogooué-Maritime
18. Mitzic 2.820 8.755 Woleu-Ntem
19. Lebamba ... 7.727 Ngounié
20. Lékoni 2.600 7.330 Haut-Ogooué
21. Fougamou 4.100 7.180 Ngounié
22. Ndjolé ... 6.877 Moyen-Ogooué
23. Akiéni 6.188 6.857 Haut-Ogooué
24. Mékambo 2.800 6.744 Ogooué-Ivindo
25. Booué 4.200 6.040 Ogooué-Ivindo
26. Ndendlé ... 6.022 Ngounié
27. Mbigou 3.000 5.882 Ngounié
28. Mayumba 2.900 5.220 Nyanga

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]