Lonzo Ball

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Basketballspieler
Lonzo Ball
Lonzo Ball im März 2016
Spielerinformationen
Voller Name Lonzo Anderson Ball
Geburtstag 27. Oktober 1997 (21 Jahre und 327 Tage)
Geburtsort Anaheim, Kalifornien
Größe 198 cm
Position Point Guard
College UCLA
NBA Draft 2017, 2. Pick, Los Angeles Lakers
Vereinsinformationen
Verein New Orleans Pelicans
Liga NBA
Trikotnummer 2
Vereine als Aktiver
2017–2019 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Los Angeles Lakers
Seit002019 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten New Orleans Pelicans

Lonzo Anderson Ball (* 27. Oktober 1997 in Anaheim, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler.

Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ball spielte Basketball an der Chino Hills High School in Kalifornien und entwickelte sich zu einem der größten Talente seines Jahrgangs in den Vereinigten Staaten. In seiner High-School-Senior-Saison wurde er mehrfach als bester Spieler des Jahres ausgezeichnet, unter anderem wurden ihm die Ehrungen als „Naismith High School Player of the Year“, „Morgan Wootten Player of the Year“ sowie „Gatorade State Player of the Year“ zuteil.[1]

Während seines ersten und einzigen Spieljahres auf Universitätsniveau lief er für die Mannschaft der University of California, Los Angeles, kurz UCLA, auf und machte während der Saison 2016/17 als drittbester Werfer seines Teams auf sich aufmerksam. Er verbuchte in 36 Einsätzen einen Punkteschnitt von 14,6 und war pro Partie zudem für 7,6 Korbvorlagen zuständig, was in der gesamten ersten Division der NCAA den Bestwert bedeutete.[2]

Unmittelbar nach dem Ende der Saison 2016/17 beendete er seine College-Laufbahn und wechselte ins Profilager.[3] Er meldete sich zur NBA-Draft 2017 an und wurde in mehreren Ranglisten als einer der Anwärter auf einen der vorderen Plätze geführt.[4][5] Ball wurde in der ersten Runde von den Los Angeles Lakers als zweiter Spieler insgesamt ausgewählt.[6] In seiner ersten Saison für die L.A. Lakers wurde er zum jüngsten Spieler, der ein Triple-Double erreichte. Zuvor war Lebron James Rekordhalter.[7] Ball wurde am Ende der Saison 2017/18 ins NBA All-Rookie Second Team gewählt, nachdem er in seinem ersten NBA-Spieljahr im Durchschnitt 10,2 Punkte, 7,2 Korbvorlagen sowie 6,9 Rebounds je Begegnung erzielt hatte.[8] Die Saison 2018/19 spielte er an der Seite von LeBron James, der im Sommer 2018 zu den Lakers gewechselt war. Ebenso wurde der ehemalige All-Star Rajon Rondo verpflichtet, der Ball als Mentor an die Seite gestellt wurde. Ball verletzte sich am 19. Januar 2019 gegen die Houston Rockets am Sprunggelenk. Nachdem eine erneute Untersuchung zwei Wochen später keine große Verbesserung zeigte, wurde von Seiten der Lakers erklärt, dass Ball den Rest der Saison ausfallen wird.[9] Nach dem Ende der Saison wurde bekannt, dass die Los Angeles Lakers Anthony Davis von den New Orleans Pelicans im Tausch mit Lonzo Ball und weiteren Spielern verpflichten und Ball deshalb in der nächsten Saison in New Orleans spielen wird.[10][11]

Fernsehpräsenz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lonzo Ball ist zusammen mit seinem Vater, dem ehemaligen American-Football-Spieler LaVar Ball, sowie seinen Brüder LaMelo und LiAngelo Ball einer der Protagonisten der Reality-TV-Serie Ball in the Family.[12]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Lonzo Ball – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Lonzo Ball - 2016-17 Men's Basketball Roster - UCLABruins.com | UCLA Athletics. Abgerufen am 27. Mai 2017 (englisch).
  2. David Aldridge: UCLA's Lonzo Ball heads deep class of point guard prospects in Draft. Abgerufen am 27. Mai 2017 (englisch).
  3. SI Wire: Lonzo Ball declares for the NBA after UCLA freshman year. In: SI.com. (si.com [abgerufen am 27. Mai 2017]).
  4. DraftExpress - 2017 Mock Draft. Abgerufen am 27. Mai 2017 (englisch).
  5. 2017 Mock Draft | NBADraft.net. Abgerufen am 27. Mai 2017 (englisch).
  6. http://www.nba.com/article/2017/06/23/magic-sees-lonzo-ball-1-piece-lakers-grand-rebuilding-plan
  7. Lonzo Ball Rekord. Abgerufen am 15. November 2017.
  8. http://www.nba.com/article/2018/05/02/los-angeles-lakers-lonzo-ball-grades-his-rookie-season
  9. NBA-News: Saison-Aus für Lonzo Ball und Brandon Ingram bei den Lakers
  10. Davis: LaVar Ball ätzt gegen Lakers sport1.de
  11. New Orleans Pelicans trade Anthony Davis to LA Lakers in blockbuster deal
  12. LaVar Ball Reality Show 'Ball in the Family' Renewed for 2nd Season Bleacher Report