Malesherbes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Malesherbes (Begriffsklärung) aufgeführt.
Malesherbes
Wappen von Malesherbes
Malesherbes (Frankreich)
Malesherbes
Region Centre-Val de Loire
Département Loiret
Arrondissement Pithiviers
Kanton Malesherbes
Koordinaten 48° 18′ N, 2° 24′ OKoordinaten: 48° 18′ N, 2° 24′ O
Höhe 67–140 m
Fläche 17,61 km²
Einwohner 6.140 (1. Januar 2013)
Bevölkerungsdichte 349 Einw./km²
Postleitzahl 45330
INSEE-Code
Website http://www.ville-malesherbes.fr

Kirche Saint-Martin

Malesherbes ist eine französische Gemeinde mit 6140 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Département Loiret in der Region Centre-Val de Loire. Sie gehört zum Arrondissement Pithiviers und zum Kanton Malesherbes. Sie liegt etwa 15 km nordöstlich von Pithiviers, am Ufer des Flusses Essonne.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Partnerstädte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutsche Partnerstadt von Malesherbes ist Bruck in der Oberpfalz.[1]

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Malesherbes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bruck in der Oberpfalz: Partnerstadt Malesherbes Abgerufen am 23. Mai 2011.