Marion Grillparzer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Marion Charlotte Grillparzer (* 7. Juni 1961 in Starnberg) ist eine deutsche Ökotrophologin, Journalistin und Autorin im Bereich Gesundheit und Ernährung. Bekannt wurde sie mit der Glyx-Diät, 1999 erfand sie den Begriff Glyx.[1][2]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach ihrem Studium der Ökotrophologie an der Technischen Universität München in Weihenstephan absolvierte Grillparzer eine journalistische Ausbildung an der Henri-Nannen-Schule in Hamburg. Ihr Volontariat machte sie bei der Zeitschrift „Prima“. Im Jahr 1990 wechselte sie zum Burda-Verlag und arbeitete dort als Redakteurin mit Schwerpunktthemen Ernährung und Gesundheit für „Meine Familie und ich“. Seit 1993 schreibt sie als freie Autorin für die Magazine „Das Haus“, „Ambiente“, „Vif“, „Stern“, „Elle“, „Freundin“, „Donna“ und die „Bunte“.

Seit 1999 schreibt sie Ratgeber für Gräfe und Unzer, Südwest und Heyne Verlag. Ihr erster Ratgeber war „Fatburner: So einfach schmilzt das Fett weg“. Im Jahr 2005 kamen drei ihrer Bücher auf die Focus-Bestsellerliste: „GLYX-Diät“, „GLYX-Diät – Das Kochbuch“ und „Salto Vitale“. Es folgten die Ratgeber „Körperwissen“ (2007), „Die Diät-Nanny – glücklich, satt und 30 Kilo leichter“ (2009). Insgesamt hat sie 60 Bücher veröffentlicht. Seit 2013 ist sie außerdem Herausgeberin der myBook-Reihe im Südwest Verlag („I feel good“, „Vegan doch mal!“, „Lauf los!“).

Grillparzer lebt mit ihrem Mann Wolf in München und im Chiemgau.

Bibliographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat die gängigsten Diäten bewertet, darunter auch die „GLYX-Diät“
  2. s. Diaet.org, https://www.diaet.org › Diät › Diäten › Begriff „Glyx“