Mark Stanley

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mark Stanley (* 29. April 1987) ist ein britischer Schauspieler.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mark Stanley ist seit 2011 als Schauspieler aktiv, nachdem er 2010 die Guildhall School of Music and Drama in London erfolgreich abschloss. Seine erste Rolle als Grenn, ein Grenzer der Nachtwache, den er in der HBO-Serie Game of Thrones von 2011 bis 2014 spielte, machte in international bekannt. Zu seinen Auftritten in Filmen gehört u. a. Mr. Turner – Meister des Lichts.

2015 gehörte er zum Darstellerensemble von Star Wars: Das Erwachen der Macht.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]