Meilan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zum Hamburger Handelsgärtner siehe Hans Meilan.
 Meilan im Nordosten von Haikou

Meilan (美兰区, Měilán Qū) ist der nordöstliche Stadtbezirk der bezirksfreien Stadt Haikou im Norden der Provinz Hainan in der Volksrepublik China. Er hat eine Fläche von 553 km² und zählte 510.000 Einwohner zur Volkszählung 2010. Damit ist er der bevölkerungsreichste der vier Stadtbezirke Haikous. 2002 wurden noch 510.000 Einwohner gezählgt.

Zu Meilan, speziell zum Subdistrikt Rénmínlù Jiēdào (人民路街道) gehören auch die Inseln Haidian und Xinbu im Ästuar des Nandu-Flusses.

Haidian Dao, Haikou, Hainan - map 01 lq.jpg

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 20° 2′ N, 110° 22′ O