Mizunami

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mizunami-shi
瑞浪市
Mizunami (Japan)
Red pog.svg
Geographische Lage in Japan
Region: Chūbu
Präfektur: Gifu
Koordinaten: 35° 22′ N, 137° 15′ OKoordinaten: 35° 21′ 42″ N, 137° 15′ 17″ O
Basisdaten
Fläche: 175,00 km²
Einwohner: 38.628
(1. Juni 2016)
Bevölkerungsdichte: 221 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 21208-3
Symbole
Baum: Kiefer
Blume: Ballonblume
Vogel: Japanbuschsänger
Rathaus
Adresse: Mizunami City Hall
1-1 Uedaira-chō
Mizunami-shi
Gifu 509-6195
Webadresse: http://www.city.mizunami.lg.jp/
Lage Mizunamis in der Präfektur Gifu
Lage Mizunamis in der Präfektur

Mizunami (jap. 瑞浪市, -shi) ist eine japanische Stadt in der Präfektur Gifu auf der Insel Honshū. Sie befindet sich südöstlich der Präfekturhauptstadt Gifu.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt Mizunami wurde am 1. April 1954 gegründet.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mizunami liegt westlich von Ena.

Der Fluss Kiso fließt durch die Stadt von Nordosten nach Nordwesten.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mizunami besitzt 7 Grund-, 7 Mittel- und 3 Oberschulen (Reitaku Mizunami Mittel- und Oberschule, Chūkyō-Oberschule und die Präfekturoberschule Mizunami). Die höhere Bildung wird durch das Chūkyō Junior College (中京短期大学, Chūkyō-tankidaigaku) abgedeckt.

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Mizunami – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Rathaus von Mizunami