Murō-Saisei-Lyrikpreis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Murō-Saisei-Lyrikpreis (jap. 室生犀星詩人賞, Murō Saisei Shijinshō) war ein von dem Dichter Murō Saisei gestifteter und von 1960 bis 1967 alljährlich in Japan vergebener Preis für herausragende Gedichtanthologien.[1]

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 室生犀星. In: 20世紀日本人名事典 bei kotobank.jp. Abgerufen am 15. November 2014 (japanisch).
Japanische Namensreihenfolge Japanischer Name: Wie in Japan üblich, steht in diesem Artikel der Familienname vor dem Vornamen. Somit ist Murō der Familienname, Saisei der Vorname.