Nathalie Wiedemann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nathalie Wiedemann (* 30. Juli 1974 in München) ist eine deutsche Kamerafrau.

Nathalie Wiedemann wurde bei der Firma Dedo Weigert Film zur Kamera-Technikerin ausgebildet. Seit Mitte der 1990er Jahre ist sie als Kamerafrau tätig, die ersten Jahre überwiegend als Kamera-Assistentin. 2001 wurde sie für ihre Arbeit an dem Kurzfilm Der Atemkünstler für den Deutschen Kamerapreis nominiert.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nathalie Wiedemann bei tatort-fundus.de