Octopath Traveler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Octopath Traveler
Project Octopath Traveler logo.png
StudioSquare Enix
Acquire
PublisherNintendo
Square Enix (Japan)
Leitende Entwickler
  • Tomoya Asano (Produzent)
  • Masashi Takahashi (Produzent)
  • Keisuke Miyauchi (Regisseur)[1]
  • Yura Kubota (Autor)[2]
  • Kakunoshin Futsuzawa (Autor)
KomponistYasunori Nishiki[1]
Erstveröffent-
lichung
Nintendo Switch
13. Juli 2018
Windows
7. Juni 2019
Xbox One
25. März 2021
PlattformNintendo Switch, PC, Xbox One
GenreRollenspiel
SpielmodusEinzelspieler
SteuerungMaus und Tastatur, Gamepad
MediumDownload, Game Card
Aktuelle Version1.0.2
Altersfreigabe
USK ab 12 freigegeben
PEGI ab 12 Jahren empfohlen
PEGI-Inhalts-
bewertung
Schimpfwörter, Sex

Octopath Traveler ist ein Videospiel des Rollenspiel-Genres für die Nintendo Switch, den PC und die Xbox One. Das Spiel wurde von Square Enix entwickelt und von Nintendo veröffentlicht.

Die Switch-Version erschien weltweit am 13. Juli 2018 und konnte sich bereits in weniger als einem Monat über eine Million Mal verkaufen.[3] Eine Portierung für Steam erschien am 7. Juni 2019. Die Version für die Xbox One erschien am 25. März 2021.

Spielprinzip[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Octopath Traveler ist ein japanisches Rollenspiel (JRPG) mit einem rundenbasierten Kampfsystem. Auffällig an dem Spiel ist vor allem der „HD-2D“ genannte Grafikstil, den die Entwickler als Kombination aus 16-Bit Super-Nintendo-Grafik und Polygon-Umgebungen mit aktuellen Effekten beschreiben.[4]

Am Anfang des Spiels wählt der Spieler einen von acht verschiedenen Charakteren, den er dann als Protagonisten spielt. Jeder Charakter hat eine andere Hintergrundgeschichte und mit jedem beginnt die Handlung anders. Im Spiel trifft der Spieler auf die anderen Charaktere, die zur Auswahl standen, und kann aus diesen ein Team von maximal vier Personen bilden. Die Teammitglieder können ausgetauscht werden und auch den Protagonisten kann man, nachdem man seine Geschichte beendet hat, wechseln.[5]

Entwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Octopath Traveler wurde von der Square Enix Business Division 11 entwickelt, die bereits Bravely Default entwickelten.[6] Dabei wurden sie von dem Entwicklerstudio Acquire unterstützt. Tomoya Asano und Masashi Takahashi von Square Enix starteten die Entwicklung und fungierten als Produzenten. Sie wählten Acquire als Entwicklungspartner wegen deren Fähigkeiten im Umgang mit Pixel-Art in deren Spiel What Did I Do to Deserve This, My Lord?. Keisuke Miyauchi von Acquire wurde daraufhin als Regisseur eingesetzt.[7]

Die Entwicklung von Octopath Traveler begann, bevor die Nintendo Switch offiziell angekündigt wurde.[8] Das Spiel wurde jedoch erstmals auf der Nintendo-Switch-Präsentation am 13. Januar 2017 offiziell angekündigt. Während dieser Präsentation wurde der Name „Octopath Traveler“ noch als Projekttitel benutzt.[9]

Im September 2017 veröffentlichte Square Enix eine Demo-Version von Octopath Traveler, um erste Meinungen von Spielern zu dem Spiel zu erhalten. Diese Demo wurde bis Ende Januar 2018 bereits über eine Million Mal heruntergeladen und eine Umfrage, in der die Spieler nach Rückmeldungen gefragt wurde, wurde fast 50.000 Mal ausgefüllt. Anhand dieser Rückmeldungen wurden einige Anpassungen an dem Spiel durchgeführt.[10] Während einer Nintendo Direct vom 8. März 2018 gab Nintendo weitere Informationen zu dem Spiel bekannt. So wurde „Octopath Traveler“ als Name festgelegt und als Erscheinungsdatum der 13. Juli 2018 bekanntgegeben.[11] Am 12. Juni 2018, während einer weiteren Nintendo Direct zur E3 2018, wurde eine weitere Demo-Version, die das erste Kapitel des Spiels enthält, zum 14. Juni angekündigt.[12]

Im März 2019 kündigte Square Enix an, dass mit Octopath Traveler: Champions of the Continent im Sommer 2019 ein Prequel zu Octopath Traveler für Mobilgeräte erscheinen soll. In Champions of the Continent soll die Vorgeschichte von Octopath Traveler erzählt werden. Außerdem kündigte Square Enix an, dass ein weiterer Nachfolger zu Octopath Traveler für die Nintendo Switch erscheinen soll.[13] Am 6. Juni 2019 kündigte Square Enix in einem unangekündigten Trailer eine Veröffentlichung des Spiels auf der Vertriebsplattform Steam am folgenden Tag an. Das Spiel wurde pünktlich am 7. Juni 2019 veröffentlicht.[14]

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wertungsspiegel
Publikation Wertung
4Players 84 %[15]
GamePro 85/100[16]
PC Games 86 %[17]
Famitsu 36/40[18]
IGN 9,3/10[19]
nintendolife 9/10[20]
Metawertungen
GameRankings 83,07 %[21]
Metacritic 83[22]

Octopath Traveler erhielt überwiegend positive Rückmeldungen. So erreicht es auf Metacritic einen Metascore von 83 von 100.[22] Das Spiel wurde vor allem für die innovative Mechanik der acht verschiedenen Protagonisten und für die außergewöhnliche Grafik gelobt. Außerdem wurde das Spiel für das ausgeglichene Kampfsystem und die Musik gelobt. Kritisiert wurde das Spiel vor allem für die Menge an Arbeit, die mit dem Aufleveln der Charaktere verbunden ist.

„Sympathisches Japan-Rollenspiel alter Schule mit einem starken Rundenkampf-System, etwas zu viel Grind und acht Helden, deren Geschichten von spannend bis banal reichen.“

4Players Wertung: 84% für Octopath Traveler[15]

„‚Octopath Traveler‘ entpuppt sich als nahezu makellos spielbares Retro-Epos mit 80 bis 100 Stunden Spielzeit, sympathischen Helden, komplexem Kampfsystem und exzellenter Musik. Schade nur, dass die Helden untereinander nur wenig interagieren und sich der Spielablauf bei längeren Sitzungen etwas formelhaft anfühlt.“

Computer Bild Wertung: Note 1,6 für Octopath Traveler[23]
Auszeichnungen und Bestenlisten
Preisverleihung Kategorie Resultat Datum der
Auszeichnung
Game Critics Awards[24] Bestes RPG Nominiert 2. Juli 2018
Golden Joystick Awards 2018[25][26] Bestes Storytelling Nominiert 16. November 2018
Nintendo-Spiel des Jahres Gewonnen 16. November 2018
The Game Awards 2018[27] Bestes Rollenspiel Nominiert 6. Dezember 2018
Beste künstlerische Gestaltung Nominiert 6. Dezember 2018
Beste/r Score/Musik Nominiert 6. Dezember 2018

Vertrieb und Verkaufszahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Veröffentlichung von Octopath Traveler waren die Retail-Versionen des Spiels in Läden überall auf der Welt ausverkauft. Ein erster Nachschub, etwa zehn Tage nach der Veröffentlichung, wurde innerhalb weniger Stunden ausverkauft.[28] Trotz dieser Lieferengpässe konnte das Spiel innerhalb von drei Wochen die ersten Millionen Einheiten absetzen.[3]

Bis Januar 2019 konnte sich das Spiel 1,5 Millionen Mal verkaufen.[29] Im März 2020 waren es zwei Millionen Einheiten und im Februar 2021 2,5 Millionen.[30]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b imdb.com: Besetzung von Octopath Traveler abgerufen am 15. September 2018 (englisch)
  2. 【『オクトパストラベラー』インタビュー】1年弱かけて作ったシナリオを捨てる英断。そこから生まれた“ロールプレイ”の旅(1/2) (Japanese) In: ファミ通.com. Gzブレイン. Famitsu. 13. Juli 2018. Abgerufen am 19. Januar 2019.
  3. a b de.ign.com: Octopath Traveller ist ein Nintendo Switch-Hit, abgerufen am 15. September 2018.
  4. eurogamer.de: Octopath Traveler: Wir durften als Kinder nur eine Stunde in der Woche spielen! vom 11. Juli 2018, (abgerufen am 17. Oktober 2018)
  5. 4players.de: Test: Octopath Traveler vom 24. Juli 2018 (abgerufen am 17. Oktober 2018).
  6. consolewars.de: Zukunft von Octopath Traveler hängt von den Verkäufen ab vom 13. Juli 2018 (abgerufen am 13. Oktober 2018).
  7. siliconera.com: Project Octopath Traveler Developers Answer How The Project Started vom 4. Feb. 2018 (abgerufen am 13. Oktober 2018, englisch).
  8. crystaluniverse.de: Octopath Traveler – Interview von Dengeki Online vom 18. Juni 2018 (abgerufen am 13. Oktober 2018)
  9. ign.com: Square Enix's Project Octopath Traveler Announced vom 12. Jan. 2017 (abgerufen am 13. Oktober 2018, englisch).
  10. pcgames.de: Project Octopath Traveler: Viele Optimierungen dank Spieler-Feedback vom 30. Jan. 2018 (abgerufen am 13. Oktober 2018).
  11. pcgames.de: Nintendo Direct: Alle Ankündigungen - Super Smash Bros., South Park und mehr! vom 9. März 2018 (abgerufen am 13. Oktober 2018)
  12. pcgames.de: Octopath Traveler: Release-Termin, neue Demo & E3-Trailer vom 12. Juni 2018 (abgerufen am 13. Okt. 2018).
  13. Andreas Bertits: Octopath Traveler: Prequel angekündigt, In: PCGames.de; vom 8. März 2019, abgerufen am 9. März 2019.
  14. Octopath Traveler: Trailer zur PC-Version veröffentlicht, In: JpGames.de; vom 6. Juni 2019, abgerufen am 9. Juni 2019.
  15. a b 4Players.de: Test: Octopath Traveler – Fazit vom 24. Juli 2018 (abgerufen am 14. Oktober 2018)
  16. gamepro.de Wertung von „Octopath Traveler“, abgerufen am 14. Oktober 2018.
  17. pcgames.de Octopath Traveler im Test: Liebeserklärung an die 16-Bit-Ära (Seite 2), abgerufen am 6. August 2018.
  18. segmentnext.com Famitsu review scores (7/3/18) – Octopath Traveler abgerufen am 14. Oktober 2018 (englisch).
  19. ign.com Octopath Traveler Review vom 12. Juli 2018 (abgerufen am 14. Oktober 2018, englisch).
  20. nintendolife.com Octopath Traveler Review (Switch) vom 12. Juli 2018 (abgerufen am 14. Oktober 2018, englisch).
  21. gamerankings.com: Octopath Traveler abgerufen am 14. Oktober 2018 (englisch).
  22. a b Metacritic.com: Octopath Traveler Switch abgerufen am 14. Oktober 2018 (englisch).
  23. Computerbild.de: Octopath Traveler im Test: Ein Rollenspiel-Kracher für die Switch? vom 13. Juli 2018 (abgerufen am 14. Oktober 2018).
  24. gamecriticsawards.com: Game Critics Awards 2018 Nominees abgerufen am 17. Oktober 2018 (englisch)
  25. ps4-magazin.de: Golden Joystick Awards 2018 vom 28. Sept 2018 (abgerufen am 17. Oktober 2018)
  26. Gamesradar.com: Golden Joystick Awards 2018 winners vom 16. Nov. 2018 (abgerufen am 17. Nov. 2018, englisch)
  27. giga.de: Das sind die Gewinner der Game Awards 2018. 7. Dezember 2018, abgerufen am 17. Januar 2019.
  28. gamona.de: Octopath Traveler - Nachschub nach wenigen Stunden erneut ausverkauft vom 23. Sept. 2018 (abgerufen am 14. Oktober 2018).
  29. Dennis Leschnikowski: Octopath Traveler: Aktuelle Verkaufszahlen enthüllt, In: PlayM.de; vom 8. März 2019, 6. April 2019.
  30. Adis Selimi: 2,5 Millionen abgesetzte Einheiten: Octopath Traveler feiert den nächsten Verkaufsmeilenstein. In: ntower.de. ntower, 25. Februar 2021, abgerufen am 25. Februar 2021.