Paulius Jankūnas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Basketballspieler
Paulius Jankūnas
PauliusJankunas.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Paulius Jankūnas
Geburtstag 29. April 1984
Geburtsort Kaunas, Litauische SSR, Sowjetunion
Größe 206 cm
Position Power Forward
Vereinsinformationen
Verein Žalgiris Kaunas
Liga LKL
Trikotnummer 13
Vereine als Aktiver
2002–2003 LitauenLitauen Žalgiris Kaunas 2
2003–2009 LitauenLitauen Žalgiris Kaunas
2009–2010 RusslandRussland BK Chimki
2010–0000 LitauenLitauen Žalgiris Kaunas
Nationalmannschaft
2010- Litauen

Paulius Jankūnas (* 29. April 1984 in Kaunas) ist ein litauischer Basketballspieler.

Nationalmannschaftskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Basketball-Europameisterschaft 2015 erreichte Jankūnas mit Litauen das Finale der Europameisterschaft. Im Finale unterlag man jedoch Spanien mit 80-63.[1]

Titel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Vizemeister bei Europameisterschaften: 2015

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medaillen
Land: LitauenLitauen Litauen
Europameisterschaften
Silber Frankreich 2015 Litauen
Bronze Spanien 2007 Litauen
Weltmeisterschaften
Bronze Turkei 2010 Litauen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Paulius Jankūnas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. P. Jankūnas (Lithuania) (Memento des Originals vom 23. September 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.eurobasket2015.org