Pepe der Frosch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Demonstrant der rechtsextremen Alt-Right auf dessen Schild sich eine als Smug Pepe bezeichnete Abwandlung des Frosches befindet

Pepe der Frosch, im amerikanischen Original bekannt unter der Bezeichnung Pepe the Frog, ist ein Internetphänomen. Die grüne anthropomorphe Froschfigur wurde von Comiczeichner Matt Furie erschaffen und wird seitdem abgewandelt auf verschiedenen sozialen Netzwerken und Imageboards etwa als satirische Antwort oder in Comicstrips verwendet.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der in Los Angeles lebende Matt Furie veröffentlichte 2005 im Webcomic Boy’s Club eine Zeichnung einer Froschfigur mit der Sprechblase „feels good man“. 2006 erschien die gedruckte Ausgabe des Comics. Der ursprüngliche Charakter war unpolitisch. In den folgenden Jahren tauchten auf Webseiten wie 4chan und reddit abgewandelte, teilweise auch rassistische, Versionen auf. Als erstes Bild auf 4chan gilt dabei ein 2008 hochgeladener Pepe beim Urinieren[1] mit den Worten Feels good man (sinngemäß fühlt sich gut an).

Im Oktober 2014 begannen Benutzer des Imageboards 4chan, auch sammelkartenartig aussehende eigene Pepe-Bilder als Rare Pepe (seltener Pepe) hochzuladen, die teilweise durch Wasserzeichen geschützt sind. Auch weitere häufig verwendete Pepe-Bildarten existieren als Untergruppe des Pepe-Phänomens neben Feels good man und Rare Pepe, etwa ein trauriger Pepe als Sad Frog und ein wütender Pepe als Angry Pepe.[2]

Während des US-Präsidentschaftswahlkampfes 2016 wurden Pepe-Bilder bei Twitter und Facebook häufiger mit blonden Haaren, Hitlerbart und Nazi-Uniformen gepostet. Im September 2016 erklärten das Wahlkampfteam der demokratischen Kandidatin Hillary Clinton und die Anti-Defamation League den Frosch zu einem rassistischen Hasssymbol der Alt-Right-Bewegung.[3][4][5][6][7]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Pepe the Frog bei knowyourmeme.com (englisch, abgerufen am 12. Oktober 2016)
  2. Pepe the Frog und Rare Pepe bei knowyourmeme.com (beide englisch und abgerufen am 12. Oktober 2016)
  3. Elizabeth Chan: Hillary for America: Donald Trump, Pepe the frog, and white supremacists: an explainer. In: Hillary for America. 12. September 2016 :
  4. Anti-Defamation League: Pepe the Frog. 2016
  5. Wolfgang Stuflesser: US-Wahlkampf: Das Eigenleben eines Comic-Froschs. In: tagesschau.de 28. September 2016
  6. tsi: Antisemitismus: Pepe der Frosch zum Symbol des Hasses erklärt. In: SPIEGEL ONLINE. 28. September 2016
  7. Meme: Wo Frösche sind, da sind auch Rechte, Die Zeit, 28. September 2016