Päpstliche Katholische Universität von Rio de Janeiro

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Päpstliche Katholische Universität von Rio de Janeiro
Motto Alis Grave Nil
Gründung 31. Oktober 1940
Ort Rio de Janeiro, Brasilien
Rektor Josafá Carlos de Siqueira, S.J.[1]
Studierende 17.900 (2009)
Professoren 800 (2009)
Website www.puc-rio.br

Die Päpstliche Katholische Universität von Rio de Janeiro (port.: Pontifícia Universidade Católica do Rio de Janeiro), kurz: PUC-Rio, ist eine brasilianische Universität päpstlichen Rechts. Der Campus liegt in Gavea im Süden der Stadt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Universität wurde am 30. Oktober 1940 gegründet.

Die Universität ist eine privat finanzierte gemeinnützige Organisation der römisch-katholischen Kirche; Träger ist das Erzbistum São Sebastião do Rio de Janeiro und die Gesellschaft Jesu.

Fakultäten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung: Entweder in portugiesischer oder in deutscher Sprache (ideal wäre beides); jedoch ist die englisch Sprache hier fehl am Platze
Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
  • Zentrum für Sozialwissenschaften (CCS - Centro Científico Social)
    • Department of Business
    • Department of Social Communication
    • Department of Law
    • Department of Economics
    • Department of Geography
    • Department of History
    • Department of Politics and Sociology
    • Department of Social Work
    • Institute of Financial Risk Administration
    • Institute of International Relations
  • Zentrum für Theologie und Geisteswissenschaften (CTCH - Centro de Teologia e Ciências Humanas)
    • Department of Arts and Design
    • Department of Education
    • Department of Philosophy
    • Department of Linguistics
    • Department of Psychology
    • Department of Theology[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 22° 58′ 43,2″ S, 43° 13′ 58,1″ W