Universidade de Brasília

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Universidade de Brasília
Motto Autonomia
Gründung 21. April 1962
Trägerschaft staatlich
Ort Brasília, Brasilien
Rektorin Márcia Abrahão Moura[1]
Studierende 38.475
Netzwerke CRUB, RENEX
Website www.unb.br
Rektoratsgebäude
Hauptgebäude

Die Universidade de Brasília, UnB, deutsch Universität Brasília, ist eine öffentliche Universität in der brasilianischen Hauptstadt Brasília.

Die Universität wurde 1962 mit Darcy Ribeiro als Gründungsrektor eröffnet, das Hauptgebäude wurde vom Architekten Oscar Niemeyer gestaltet.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Darcy Ribeiro: Universidade de Brasilia: projeto de organização, pronunciamento de educadores e cientistas e Lei no. 3.998 de 15 de dezembro de 1961. Ministerio da Educação e Cultura, 1962.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Universidade de Brasília - Reitora da UnB. In: unb.br. Abgerufen am 5. Mai 2022.


Koordinaten: 15° 45′ 40,6″ S, 47° 51′ 59,3″ W