Rodrigo Ely

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rodrigo Ely
Rodrigo Ely 2016 ICC.jpg
Rodrigo Ely (2016)
Personalia
Geburtstag 3. November 1993
Geburtsort LajeadoBrasilien
Größe 188 cm
Position Abwehr
Junioren
Jahre Station
2005–2010 Grêmio Porto Alegre
2010–2012 AC Mailand
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2012–2014 AC Mailand 0 (0)
2012–2013 → Reggina Calcio  (Leihe) 27 (1)
2013–2014 → AS Varese 1910  (Leihe) 37 (0)
2014–2015 AS Avellino 1912 30 (0)
2015–2017 AC Mailand 3 (0)
2017– Deportivo Alavés 41 (2)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2011–2012 Italien U-19 7 (0)
2012–2014 Italien U-20 3 (0)
2014– Brasilien U-23 2 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2017/18

2 Stand: 1. Februar 2017

Rodrigo Ely (* 3. November 1993 in Lajeado) ist ein brasilianisch-italienischer Fußballspieler, der aktuell bei Deportivo Alavés unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rodrigo Ely wurde 2010 für die Jugendabteilung des AC Mailand verpflichtet. Nach einigen Leihstationen bei den Serie B Vereinen Reggina Calcio, Varese und Avellino kehrte er im Sommer 2015 zu Milan in die erste Mannschaft zurück und erhielt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019.[1]

Im Januar 2017 schloss sich Ely Deportivo Alavés zunächst auf Leihbasis für ein halbes Jahr an. Dort debütierte er am 11. März 2017 im Spiel gegen den FC Málaga.[2] Nach der halbjährigen Leihe wechselte er anschließend komplett zu Deportivo Alavés.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachdem Ely in der U-19 und der U-20 für Italien auflief, wechselte er die Nationalmannschaft und spielte fortan für die brasilianische U-23.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Rodrigo Ely – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. acmilan.com – Comunicato ufficiale - Rodrigo Ely: contratto con il Milan fino al 30 Giugno 2019
  2. [1]