Roger Allam

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Roger Allam (2009)

Roger Allam (* 26. Oktober 1953 in Bow, London) ist ein britischer Film- und Theaterschauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Roger Allam wurde in Bow, einem im East End liegenden Stadtteil in London geboren. Er studierte Schauspielkunst an der University of Manchester.[1] Seit 1981 war er in mehr als 50 Film- und Fernsehproduktionen zu sehen.

In dem 2006 erschienenen Spielfilm Die Queen von Stephen Frears spielte er an der Seite von Helen Mirren den privaten Sekretär Sir Robin Janvrin der Queen. Von 2008 bis zur Einstellung 2013 spielte er neben Stephanie Cole, Benedict Cumberbatch und John Finnemore in der von Finnemore geschriebenen BBC-Radio-4-Sitcom Cabin Pressure den charmanten und selbstbewussten Copiloten Douglas Richardson. Seit 2012 spielt er die Rolle des DI Fred Thursday in der Krimi-Serie Der junge Inspektor Morse. Als Thursday wird er von Axel Lutter synchronisiert.

Für seine schauspielerischen Leistungen auf der Theaterbühne wurde er zweimal mit dem Laurence Olivier Award ausgezeichnet.[2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Official Website of Roger Allam. All-Allam.com. Archiviert vom Original am 19. Juni 2015. Abgerufen am 1. März 2015.
  2. Official Website of Roger Allam. All-Allam.com. Archiviert vom Original am 19. Juni 2015. Abgerufen am 11. Juli 2015.