Sobčice

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sobčice
Wappen von Sobčice
Sobčice (Tschechien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Tschechien
Region: Královéhradecký kraj
Bezirk: Jičín
Fläche: 365 ha
Geographische Lage: 50° 22′ N, 15° 31′ OKoordinaten: 50° 22′ 25″ N, 15° 30′ 51″ O
Höhe: 252 m n.m.
Einwohner: 296 (1. Jan. 2017)[1]
Postleitzahl: 508 01
Kfz-Kennzeichen: H
Struktur
Status: Gemeinde
Ortsteile: 1
Verwaltung
Bürgermeister: Josef Horník (Stand: 2013)
Adresse: Sobčice 25
508 01 Hořice v Podkrkonoší
Gemeindenummer: 573477
Website: www.sobcice.cz

Sobčice (deutsch: Sobschitz) ist eine Gemeinde im Okres Jičín in der Region Königgrätz in Tschechien.

Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus dem Jahr 1369.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2017 (PDF; 371 KiB)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]