Società degli Alpinisti Tridentini

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Società degli Alpinisti Tridentini (SAT)
S.A.T. Logo - Società degli Alpinisti Tridentini.svg
Sportart Alpinismus
Gründungsdatum/-jahr 1872
Gründungsort Madonna di Campiglio
Vereine 87 Sektionen und 6 Gruppen
Mitglieder 27.000
Verbandssitz Trient
Homepage sat.tn.it

Die Società degli Alpinisti Tridentini (SAT, auch S.A.T.) ist ein Alpiner Verein im Trentino.

Der Verein wurde am 2. September 1872 in Madonna di Campiglio als Società Alpina del Trentino gegründet. Seit 1920 ist die SAT eingegliedert in den Club Alpino Italiano (CAI), hat sich als „gruppo provinciale“ jedoch teilweise Autonomie vom Hauptverein bewahrt.[1]

Der Verein hat fast 27.000 Mitglieder, aufgeteilt in 86 Sektionen und 6 Gruppen. Er besitzt 34 Schutzhütten, 15 Biwaks und ist für die Wartung von über 5000 Kilometern an Wegen und Klettersteigen im Trentino verantwortlich.[2]

Am Sitz der Società degli Alpinisti Tridentini in Trient befinden sich auch Museum, Archiv und Bibliothek des Vereins.[1]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Società Alpinisti Tridentini (Hrsg.): Bollettino Società Alpinisti Tridentini. ZDB-ID 1086474-x, online.
  • Claudio Ambrosi, Bruno Angelini: La SAT – centotrent’anni 1872–2002. Hrsg. von der Società degli alpinisti tridentini, Trento 2002.
  • Società Alpinisti Tridentini (Hrsg.): I rifugi della SAT. In: Bollettino SAT Jg. 75, Nr. 2/2012 (PDF).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Società degli Alpinisti Tridentini – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Chi siamo, Website der SAT
  2. Società Alpinisti Tridentini (Hrsg.): Bollettino SAT. Anno LXXX N. 4 – 2017