Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo von Spektrum der Wissenschaft

Die Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH ist ein zur Verlagsgruppe Springer Nature gehörender Verlag, der Zeitschriften zu verschiedenen, mehrheitlich naturwissenschaftlichen Themenbereichen veröffentlicht. Dazu gehören neben dem seit 1978 erscheinenden Magazin Spektrum der Wissenschaft die Heftreihen

Reine online-Publikationen sind die Wissenschaftswochenzeitung Spektrum.de - Die Woche und die Reihe Spektrum Kompakt, die Artikel aus Print und Online zu aktuellen Themengebieten bündelt.

Der Verlag betreibt das Online-Wissenschaftsportal Spektrum.de (ehemals Wissenschaft-Online) und das wissenschaftliche Blogportal SciLogs, auf dem Wissenschaftler und Journalisten veröffentlichen. Zu den Autoren gehören unter anderem der Mathematiker Günter Ziegler, der Klimaforscher Stefan Rahmstorf und bis 2012 der Sprachwissenschaftler Anatol Stefanowitsch.

2010 entwickelte der Verlag zusammen mit der Robert-Bosch-Stiftung die Exzellenz-Datenbank AcademiaNet.

Ein 1991 gegründeter und inzwischen verkaufter Ableger ist Spektrum Akademischer Verlag (SAV), der mit 700 überwiegend deutschsprachigen naturwissenschaftlichen Fachbüchern und drei Zeitschriften (u. a. BIOSpektrum) sieben Millionen Euro (Stand: 2006) umsetzt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]