Strada Statale 9 Via Emilia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/IT-S
Strada statale SS 9 in Italien
Strada Statale 9 Via Emilia
Karte
Verlauf der S 9
Basisdaten
Betreiber: ANAS
Straßenbeginn: SS 16 bei Rimini
(44° 4′ N, 12° 32′ O)
Straßenende: San Giuliano Milanese
(45° 23′ N, 9° 17′ O)
Gesamtlänge: 218,0 km

Regionen:

Emilia-Romagna, Lombardei

Die Strada Statale 9 „Via Emilia“ ist eine italienische Staatsstraße. Sie geht auf die römische Straße Via Aemilia zurück.

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die SS 9 fängt bei Rimini an und durchquert die Region Emilia-Romagna in Richtung Nord-Westen. Nach dem Fluss Po führt sie in die Lombardei bis zur Agglomeration Mailand.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Strada Statale 9 Via Emilia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien